Benutzerprofil

secretsurf

Registriert seit: 07.05.2008
Beiträge: 160
   

17.03.2015, 15:36 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich da kann man froh sein... ... das diese Dame nicht Bundespräsidentin geworden ist. Allein die Floskel: Das reiche Deutschland, haha mit 2.5 Billionen Schulden und steigenden Kosten durch Armut, Arbeitslosigkeit, [...] mehr

15.02.2015, 21:15 Uhr Thema: Internet-Bankraub: Online-Gang stiehlt eine Milliarde Dollar tja leider Realität,... endlich ist die Wahrheit raus, meine polnische Direkt-Bank versuchte seit Monaten zu klären wie Buchungen von meinem Konto nicht beim Empfängerkonto ankamen. Ingesamt fehlen Überweisungen von mehr als [...] mehr

12.01.2015, 16:50 Uhr Thema: Maut-Nachforderungen: Inkassogrüße aus Italien passiert gerne mal auf italienischen Autobahnen ... der Kartenautomat nimmt die Karte nicht an, welche vorher an einer Mautstelle noch funktionierte. Oder man steht in der falschen Spur und kann nicht mehr zurück aufgrund des nachfolgenden [...] mehr

30.12.2014, 11:14 Uhr Thema: Autopsie im Fall Ezell Ford: Unbewaffneter starb durch Polizeikugel in den Rücken das heisst nicht.... aus unmittelbarer Nähe sondern ein aufgesetzter Schuss, wenn die Pistolenmündung auf der Haut erkennbar ist. FAKT - das ist Mord. Hoffentlich wird endlich mal einer dieser Polizisten zur Rechenschaft [...] mehr

26.12.2014, 16:22 Uhr Thema: #Toastergate: BVB-Toaster produziert FCB-Scheiben Stell dir vor... du kaufsch dir den Toaster im Fanshop der Partei "Die Linke" und der brennt dann "süsse" SED-Logo´s. Da heissts dann gleich, Verfassungsschutz vor... mehr

25.12.2014, 21:56 Uhr Thema: Schuldenbremse vorgezogen: Sieben Bundesländer kommen 2015 ohne neue Kredite aus Na dann, Grenzen auf, noch mehr Schrottimmobilien auf Kosten der Allgemeinheit renovieren und Flüchtlinge reingesetzt. Wir ham´s ja... Strassen verrotten, Kindergartenplätze gibts nicht und der Rest der [...] mehr

23.12.2014, 23:32 Uhr Thema: Enttäuschende Autos 2014: Die missratenen Vier Tja, lieber Herr Reporter - wer seine Mitfahrer auf der Beifahrerseite einsteigen lässt, nachdem er schon als Fahrer im Auto sitzt macht grundlegend etwas falsch. Grundsätzlich steigen diese vom Bordstein her ein, sprich in [...] mehr

23.12.2014, 23:30 Uhr Thema: Enttäuschende Autos 2014: Die missratenen Vier Tja, lieber Herr Reporter - wer seine Mitfahrer auf der Beifahrerseite einsteigen lässt, nachdem er schon als Fahrer im Auto sitzt macht grundlegend etwas falsch. Grundsätzlich steigen diese vom Bordstein her ein, sprich in [...] mehr

27.11.2014, 08:33 Uhr Thema: Cleveland: Polizei veröffentlicht Video von Todesschuss auf Zwölfjährigen schön wie sich hier die Unwissenden über das Geschehen auslassen. 1. Liegt die Schuld nicht beim Polizisten sondern bei den Eltern welche ihrem Kind erlauben mit einer Waffe im Stadtpark rumzuspielen. 2. dazu nicht bemerkt haben das die [...] mehr

13.11.2014, 10:02 Uhr Thema: Versteckte Schnitzereien: Hexenschutz für den König Na wenn sich da mal der Wissenschaftler nicht vertan hat... das sieht eher nach Abbundzeichen von Zimmerleuten aus. Google bzw. Wiki hat schon immer mal geholfen... mehr

04.11.2014, 18:40 Uhr Thema: Mega-Bahnstreik der GDL: "Weselsky verliert jedes Maß" na dann gehe ich mal davon aus... ... das kurz nach Beendigung dieses Streiks die Piloten streiken werden. Konsequenz für meine Zeitplanung ab Freitag und für die kommende Woche. Rein ins Auto und von Südfrankreich nach Berlin selber [...] mehr

02.11.2014, 09:03 Uhr Thema: Forderung nach Steuervorteilen: Schutz vor Einbrechern soll sich lohnen Toll, Herr Kauder... wie wärs mit Grenzkontrollen, Schengen Abkommen auf Eis legen und mehr innere Sicherheit. Striktere Gesetzgebung und härtere Strafverfolgung statt Wellness Justizvollzugsanstalten. Schnellere [...] mehr

02.11.2014, 08:52 Uhr Thema: Pläne für Zuwanderungsquote: Merkel hält erstmals britischen EU-Austritt für möglich au ja bitte bitte... lasst doch Spanien, Griechenland, Rumanien, Bulgarien, uswgenau die gleiche Idee bzw. Quote einführen wollen. Schengen gehört ausgesetzt bis sich die Lage normalisiert hat und diverse Länder im [...] mehr

24.10.2014, 09:52 Uhr Thema: Citroën Grand C4 Picasso im Test: Fahrendes Familienfest ja neeeeee... ein gewölbter Zusatzinnenspiegel echt jetzt? Hatte der Renault Scenic schon vor über 10 Jahren. Man sieht mal wieder wie sich die "Spiegel online" - Autosparten - Redakteure im Metier auskennen. Komisch gelle, das es [...] mehr

10.09.2014, 19:25 Uhr Thema: Energiekonzerne: Deutschland und Polen erhalten weniger Gas aus Russland tja so ist das eben wenn man mit lupenreinen Demokraten und deren Handlanger Geschäfte macht. Kein Gas wie Vertrag - dann halt auch keine Transporte mehr von RUS nach EU und/oder zurück durch russische LKW, Flugzeuge [...] mehr

29.08.2014, 23:30 Uhr Thema: Kurzzeitiges Überflugverbot: Moskau erhebt schwere Vorwürfe gegen Polen besser waere... ... kein russisches Flugzeug, kein Lkw oder sonstiges Verkehrsmittel ab sofort ueber die Grenze lassen. Aussetzung der Visavereinfachung fuer alle russ. Personen. Ruckzuck demontiert das Volk den [...] mehr

02.08.2014, 10:38 Uhr Thema: Autogramm Volvo V60 T5 Ocean Race: Vier richtige Ein Fakt... jeder Turbo ist nach 150tkm spätestens aber nach 250tkm im A.... . Je nach dem was der Motor an Gewicht des Fahrzeuges bewältigen muss früher oder später. Ein 2l Turbodiesel mit 200tkm ist definitiv [...] mehr

23.07.2014, 12:10 Uhr Thema: Dobrindts Pläne: Das sind die wichtigsten Fakten zur Pkw-Maut aha, der erste der es gemerkt hat. @ markus pfeiffer... 3,5 bis 12 to kommen in diesen Plänen nicht vor. Wahrscheinlich ist aber das die LKW Maut auf Fahrzeuge über 3.5to ausgeweitet wird, natürlich zu ermitteln und erfassen via der [...] mehr

16.07.2014, 12:13 Uhr Thema: Widerstand des Betriebsrats: VW droht Streit über Sparkurs Liegt wohl eher am Verkaufsmodell wenn man 91% seines früheren "Privatmann" Topsellers genannt PASSAT nur noch über Flottenangebote mit entsprechenden Rabatten an Firmen verkaufen kann anstatt das Auto endlich mal zu einem [...] mehr

26.05.2014, 10:31 Uhr Thema: Giovanni di Lorenzo: "Zeit"-Chef offenbart sich bei Jauch als Wahlbetrüger Die Frage ist doch eigentlich... wieviele "di Lorenzos" gibts wirklich in Europa? PS: Es wäre gut wenn dieser Herr hier seinen Hut nimmt - Für wie wahr, kann ich als normaler Bürger dann Journalisten dieses Schlages [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0