Benutzerprofil

Strichnid

Registriert seit: 19.04.2005
Beiträge: 2267
Seite 1 von 114
18.12.2018, 18:08 Uhr

Dass es peinlich ist, wenn Zeitschriften überrascht tun, wenn schöne Frauen kluge Sätze sagen, völlig einverstanden. Dass es traurig ist, wenn von einer Buchlesung vor allem über die Kleidung der [...] mehr

12.12.2018, 19:01 Uhr

Ui, diese Grausamkeit aus dem AfD-Gruselkasten habe ich noch nicht wahrgenommen. Im Bundestagswahlprogramm stand das glaube nicht. Wo haben Sie das her? Ich muss solche Behauptungen mit Quellen [...] mehr

08.12.2018, 14:32 Uhr

Als Schröder seine "Reformen" ankündigte, befand sich die Weltwirtschaft in einer schweren Krise, die in den Jahren 2005-2007 durch eine kräftige Konjunktur abgelöst wurde. Das [...] mehr

08.12.2018, 14:18 Uhr

Doch kann er, und ist er. Denn wer so argumentiert, hat offenbar noch nie vom Produktivitätsfortschritt gehört und ist also eine volkswirtschaftliche Niete. Das Knechten von Niedriglöhnern ist [...] mehr

08.12.2018, 14:10 Uhr

Man kann es kürzer fassen: Es ging und geht bei dieser Art Reformen immer darum, unternehmerisches Risiko in arbeitnehmerisches Risiko zu verwandeln. Egal ob es um Kündigungsschutzfristen oder die [...] mehr

07.12.2018, 18:41 Uhr

Gute Auflistung, danke dafür. Aber diese Themen sind bei jedem potentiellen CDU-Vorsitzenden schlecht aufgehoben, wie die Vergangenheit und das Parteiprogramm zeigen. mehr

07.12.2018, 18:17 Uhr

Das ist sehr wohl bestritten und zudem auch höchst unplausibel, wenn man sich ansieht, dass jeder Versuch von Politikern aus SPD, Union oder auch LINKE, sich dem AfD-Wähler anzubiedern, [...] mehr

07.12.2018, 12:31 Uhr

Nein, kann "man" nicht, weil die Aussagen einfach Unsinn sind. CO2 ist nun mal Klimakiller, und NOX ist nun mal gesundheitsschädlich. mehr

05.12.2018, 19:35 Uhr

Fehler im Text "Die Idee, Menschen in einer Fast-Vakuumröhre in schwindelerregender Geschwindigkeit von A nach B zu bringen, geht tatsächlich auf den Tech-Nerd und Tesla-Chef zurück." Tatsächlich ist [...] mehr

03.12.2018, 11:47 Uhr

Nein, Schäubles Ansehen war bei vielen schon vorher ruiniert. Eigentlich spätestens seit er "vergessen" hat, wo die 100.000 DM Spende geblieben sind und von wem sie waren. Später, als [...] mehr

01.12.2018, 14:50 Uhr

Selbstverständlich geht das. Noch nie von Solarer Brauchwassererwärmung, Wärmepumpen oder schlicht Heizung mit Ökostrom gehört? Denkbar und effizienter wäre auch die Erzeugung von [...] mehr

01.12.2018, 14:37 Uhr

Müssen analog dazu auch alle Ossis, und nur Ossis, die mit der rückwärtsgewandten Radikalität vieler ihrer Landsleute nicht einverstanden sind, sich organisieren? Nein, einen solchen Anspruch [...] mehr

01.12.2018, 14:32 Uhr

Es gibt einen guten Grund, warum diese Forderung auf jeder Veranstaltung erhoben wird: Weil sie verdammt noch mal richtig ist! mehr

25.11.2018, 13:39 Uhr

Da allerdings Frankfurt zu Beginn der Saison ziemlich ins Schlingern geriet, und erst seit ein paar Spieltagen stabil gut und erfolgreich spielt, deutet Ihre These eher darauf hin, dass Kovac ein [...] mehr

21.11.2018, 15:51 Uhr

Es geht um 2,4%, was der Artikel irgendwie verschweigt und stattdessen lieber undeutlich von "deutlich mehr Schulden" spricht. 2,4%, das ist lächerlich wenig und ganz sicher kein Grund, [...] mehr

15.11.2018, 13:53 Uhr

Naja, eines muss man aber doch feststellen: Die Eintracht, der man bei Kovacs Weggang einen Abstiegskampf in dieser Saison vorhergesagt hat, steht im Moment in der Tabelle VOR Kovacs neuem [...] mehr

15.11.2018, 13:50 Uhr

Nein, man braucht keine internen Einblicke, um zu erkennen, ob das Spielsystem was taugt, oder ob überhaupt eines existiert. Das sieht man nämlich auf dem Platz, dass das nicht so ist. Ein [...] mehr

13.11.2018, 16:45 Uhr

Das stimmt. Was das Jagen von Panthern betrifft, steht es 3:0 für den Panther. Jedes Mal schafft er es, sich an mich heranzuschleichen statt umgekehrt. Die Spielmechanik von RDR unterstützt [...] mehr

07.11.2018, 12:22 Uhr

Klar könnte man sich von Atletico abschauen, wie man ein solches Spitzenspiel gewinnt. Dazu muss man aber die nötigen Voraussetzungen im Kader haben, was Bayern nicht hat. Wie Bayern in der [...] mehr

05.11.2018, 14:30 Uhr

Ziemlich leicht: Der Täter ist nicht ermittelt. Der ursprüngliche Verdächtige, auf den Sie abzielen, war es nicht. mehr

Seite 1 von 114