Benutzerprofil

Strichnid

Registriert seit: 19.04.2005
Beiträge: 1763
16.02.2017, 14:40 Uhr

Ich bin mir nicht sicher, ob "alle" darunter dasselbe verstehen. Aus dem Artikel: "Denn gäbe es nur noch einen Staat, der die palästinensischen Gebiete umfasst, müsste man den [...] mehr

06.02.2017, 16:10 Uhr

Warum geht dann der im Artikel zitierte Leipziger Fanclub dann davon aus, dass es ein Hochsicherheitsspiel werden wird und ein massiver Polizeieinsatz aufgrund dieses "Empfangs" der [...] mehr

06.02.2017, 14:03 Uhr

"Ihr Klub wird wohl leider der erste Klub sein, der von uns Fans mit herzlicher Ablehnung empfangen wird." sagte der RB-Fan. Und warf Watzke vor, mit Worten die Stimmung angeheizt zu haben? [...] mehr

03.02.2017, 12:06 Uhr

... Wer den Großteil seines Vermögens in Lebensversicherungen angelegt hat, die jetzt leiden: Da kann ich nur sagen, selbst schuld. Private RV sind nun einmal Marktschwankungen unterworfen. Hätte die [...] mehr

31.01.2017, 14:09 Uhr

Die Überschrift ist in der Tat falsch und muss wohl als Propaganda gewertet werden. Er "wendet sich" nicht gegen RRG. Richtig wäre: "LaFontaine sieht RRG skeptisch". Aber was [...] mehr

31.01.2017, 13:35 Uhr

"... Zum einen hat sich schon Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) den Kampf gegen internationale Steuervermeidung auf die Fahnen geschrieben und kann mehrere in seiner Amtszeit [...] mehr

30.01.2017, 12:46 Uhr

Die Saisonziele haben sich nicht geändert. Nach wie vor geht es um das Erreichen eines Champions-Leagues-Platzes. Platz 3 qualifiziert für die CL. So what. Alles darüber kann nur Bonus sein, denn [...] mehr

29.01.2017, 14:09 Uhr

... Sind SPD, Grüne und Linke linksextremistische Parteien? Nein. Mischt eine linksextremistische Partei im politischen Diskurs mit, müsste daher also hier mitbedacht werden? Nein. Es geht um [...] mehr

27.01.2017, 16:48 Uhr

... Ich finde, hier wird die Leistung bzw. Nicht-Leistung der jeweils verteidigenden Mannschaft viel zu wenig berücksichtigt. Ob zum Beispiel das "Laufweg-Freimachen" eines ansonsten am Tor [...] mehr

26.01.2017, 16:29 Uhr

Ich verstehe immer noch nicht, wieso einige hier Hanka Schauspielerei vorwerfen, ohne die Krankheit offenbar zu kennen. Selbst für mich als Laien ist verständlich, dass sie natürlich auch versucht, [...] mehr

26.01.2017, 13:24 Uhr

Meine Lieblingsstelle des Tages. "Wie beeinträchtigt die Anwesenheit von Frauen die Denkfähigkeit von Männern?" Marc: "Ich hab keine Antwort. Ich verstehe das alles nicht." [...] mehr

25.01.2017, 12:15 Uhr

... Hanka ist immer noch meine Favoritin. Sie liefert die lustigsten Kommentare und äußert sich spontan. Auch ihre Mimik ist sehr spontan und unverstellt. Das finde ich gut. Natürlich kann ihre Art [...] mehr

24.01.2017, 11:20 Uhr

... Ich find Hanka klasse. Sie findet die richtigen Worte, um Alexanders Treiben sarkastisch zu begleiten. "ooh, die Strippe zwickt micht auf dem Arm / ooh, mich kneifts im Schritt". mehr

23.01.2017, 11:25 Uhr

... Den Honey bitte ganz schnell rauswählen. Sein Plan darf nicht aufgehen, das Camp spalten zu wollen. Die Zuschauer, die jetzt denken mögen: Womit kommt er als nächstes? werden enttäuscht sein. Da kommt [...] mehr

23.01.2017, 11:12 Uhr

... Diesmal fand ich die Aufgabenstellung tatsächlich irreführend und uneindeutig. Da hieß es, dass die Stifte "im Raum" angeordnet werden sollen. Auf den Bildern scheint es darum zu gehen, dass [...] mehr

21.01.2017, 11:45 Uhr

... Nein. Das wurde nur jahrelang befürchtet. Wegen genau dem, was hier in dem Artikel beschrieben wird: Terroristische Kräfte werden begünstigt durch Erdogan. Wer soll jemals ein Eingreifen der [...] mehr

07.01.2017, 20:08 Uhr

... Der Aufsatz scheint aus der Zeit gefallen zu sein. Aber ich bin sehr froh über seine Veröffentlichung. Ein großer Teil der Verunsicherung der Menschen speist sich aus dem Umstand, dass Politik [...] mehr

06.01.2017, 18:34 Uhr

... Das mit den Kameras ist heikel. Aber der Rest sind ja keine Vorschläge, die in Bürgerrechte eingreifen oder diskrimieren, sondern lediglich die notwendige bessere Finanzierung der Polizeikräfte, [...] mehr

06.01.2017, 18:28 Uhr

... Damit Unternehmen was gestalten können, dafür braucht es die FDP nicht. Guckt man sich die Gewinne der DAX-Konzerne an, so steigen die seit Jahren stärker als die Löhne. Die FDP würde nur dafür [...] mehr

06.01.2017, 15:36 Uhr

... So viel Wahrheit in so kurzem Text. Herr Fricke, ich freue mich, dass Sie hier zu Wort kommen. Ich vermisste lange Ihre Kolumnen bei der ftd. Und die Analyse, warum die SPD noch über 5% liegt: [...] mehr