Benutzerprofil

5Minute

Registriert seit: 19.05.2008
Beiträge: 890
   

02.08.2015, 12:37 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wann ist die Wanne voll? Meine Abwasserhausanschluss liegt oberhalb des Badewannenwasserspiegels, das Abwasser muss hochgepumpt werden (mit konstanter Fördermenge). Also stimmt die Lösung. Wenn schon Annahmen [...] mehr

02.08.2015, 08:29 Uhr Thema: Rätsel der Woche: Wann ist die Wanne voll? Dieses Mal habe ich (fast) :) nix auszusetzten. Die Techniker/Naturwissenschaftler würden sicher Lösungsweg 2 wählen, und wenn man die Zu- und Abflussmengen aufschreibt gehört noch die (z.B. [...] mehr

27.07.2015, 21:00 Uhr Thema: Rätsel der Woche: 100.000 Euro einstreichen - oder vielleicht mehr? Wie gesagt es handelt sich erst um ein Textverständnisproblem, dann um ein mathematisches. Wahrscheilich hat der Autor das ganze aus dem englischen übersetzt oder so und selbst nicht kapiert was er da [...] mehr

26.07.2015, 23:22 Uhr Thema: Rätsel der Woche: 100.000 Euro einstreichen - oder vielleicht mehr? Lösung: Dies ist nicht wirklich eine mathematische, sondern eine Textverständnisaufgabe (wahrscheinlich unfreiwillig). Es wird suggeriert am Anfang stehen die 100.000 Gewinn und der kann [...] mehr

26.07.2015, 22:30 Uhr Thema: Rätsel der Woche: 100.000 Euro einstreichen - oder vielleicht mehr? Also was ist nun das Ergebnis? Punkt 1 ist schonmal klar: Die Rätsel hier sind immer unnötig unklar formuliert. Punkt 2: Es macht keinen Unterschied ob man tauscht oder nicht?! mehr

26.07.2015, 20:02 Uhr Thema: Rätsel der Woche: 100.000 Euro einstreichen - oder vielleicht mehr? In der Aufgabenstellung steht doch eindeutig, dass man einen Scheck über 100 k in der Hand hält. Und diese halbieren oder verdoppeln kann. (Wobei ich mal 50:50 Chance annehme.) mehr

26.07.2015, 18:12 Uhr Thema: Rätsel der Woche: 100.000 Euro einstreichen - oder vielleicht mehr? Ich finde die Fragestellung verworren. Wieso soll der maximale Gewinn nicht bekannt sein?? Der ist doch 200 tausend oder nicht? Ansonsten, wenn ich das Rätsel richtig verstanden habe, dann ist auch [...] mehr

25.07.2015, 11:52 Uhr Thema: Rüstung: Milliarden-Rechenfehler im Verteidigungsministerium Das Gegenteil ist der Fall. Stichworte: Steuerrückfluss, Monopolstellung. mehr

25.07.2015, 11:46 Uhr Thema: Rüstung: Milliarden-Rechenfehler im Verteidigungsministerium Gerne geäußerte Opferlegende. Bayern hat nicht abgesahnt, sondern kleine Beteäge erhalten. Diese, wenn man es verrechnen möchte, sind schon lange mit Zins, Zinseszins und x facher [...] mehr

25.07.2015, 10:55 Uhr Thema: Rüstung: Milliarden-Rechenfehler im Verteidigungsministerium Beweis: Baden Wü und Bayern als Konservative verschenken den erwirtschafteten Wohlstand an den Rest von D per Länderfinanzausgleich. Würden das Geld mal lieber behalten. mehr

25.07.2015, 10:32 Uhr Thema: Rüstung: Milliarden-Rechenfehler im Verteidigungsministerium Das ist doch billiges Einhacken auf durch die Medien vorgekaute Pseudoschuldige. Weils so einfach ist. Das Gesundheitssystem z.B. ist ein weitaus größerer Selbstbedienungsladen, aber für [...] mehr

25.07.2015, 09:41 Uhr Thema: IT-Crew auf Kreuzfahrtschiff: Draußen Delfine, drinnen defekte Drucker Naja Als regulärer Angestellter arbeitet man ca. 230 Tage im Jahr. Das sind dann 4 einhalb Monate frei im Jahr. Wenn man auf dem Schiff kein Wochenende hat, dann sind 4 Monate Urlaub also weniger [...] mehr

18.07.2015, 16:13 Uhr Thema: Offenbar Brandstiftung: Wieder brannten geplante Flüchtlingsunterkünfte Es geht hier nicht um Fremdenhass, sondern um die verfehlte Einwanderungspolitik. Aber diese Differenzierung ist zu kompliziert für die inszenierte Betroffenheits-Öffentlichkeit. mehr

12.07.2015, 18:14 Uhr Thema: Schäubles Plan für Griechenlands Euro-Aus: Minister Gnadenlos Machen wir eine deutsche Volksentscheidung, Geld für GR ja oder nein. Da kommt dann raus: Wir sind Schäuble! mehr

12.07.2015, 18:03 Uhr Thema: Schäubles Plan für Griechenlands Euro-Aus: Minister Gnadenlos Nee, das sind genau die Deutschen, die selbst Transferleistungen erhalten. Die kennen nix anderes. Und natürlich Lehrer, die dickes Beamtengehalt bekommen, was irgendjemand anderes erwirtschaftet. mehr

12.07.2015, 17:15 Uhr Thema: Schäubles Plan für Griechenlands Euro-Aus: Minister Gnadenlos Oehm x2 Eine ausgeglichene Bilanz vielleicht als Ziel.?! ps: Ich verstehe nicht warum seit Jahren / Jahrzehnten unser Exportüberrschuss von den Medien gelobt wird. Dass uns der Exportüberschuss in Form [...] mehr

12.07.2015, 17:08 Uhr Thema: Schäubles Plan für Griechenlands Euro-Aus: Minister Gnadenlos Jeder weiss die Griechen schöpfen ab was geht. Beendet das Drama. Wie auch immer. Hauptsache die Griechen übernehmen mit Stolz Eigenverantwortung und erwirtschaften Ihren Wohlstand selbst, ohne [...] mehr

28.06.2015, 19:23 Uhr Thema: Merkel und die Griechenland-Krise: Und jetzt, Frau Bundeskanzlerin? Das war auch schon vorher klar. Nur die Politikhelden kapieren das nicht. mehr

21.06.2015, 18:44 Uhr Thema: Sabotage im Wald: Schwarzwaldverein verurteilt Mountainbiker-Fallen Ich behaupte mal der Durschnittswanderer der hier rumpöbelt ist alt, hat eingeschränkte Sinne und fühlt sich in harmlosen Situationen fälschlicherweise einer Gefahr ausgesetzt. Ich lese hier [...] mehr

21.06.2015, 18:22 Uhr Thema: Sabotage im Wald: Schwarzwaldverein verurteilt Mountainbiker-Fallen Die Falle kommt vor... Soso.. Fühlt sich nicht eher der Fallensteller wie der Held der Wege und hat die Gesetze aufgehoben indem er vorsätzliche Körperverletzung an arglosen Mitbürgern [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0