Benutzerprofil

Bulle Geiger

Registriert seit: 20.05.2008
Beiträge: 209
11.06.2016, 09:45 Uhr

Ein Unheimlich arroganter Kommentar. mehr

23.04.2016, 12:51 Uhr

Ich bin... Ja nun, weiß Gott, kein Freund der Linken, im Gegenteil - aber so langsam scheint uns in Deutschland echt der Wertekompass zu versagen. Zurücktreten? Deswegen? Ernsthaft? Das ist lächerlich (genauso, [...] mehr

28.03.2016, 00:12 Uhr

Sie sind... Immer noch zum kotzen! mehr

19.01.2016, 16:59 Uhr

und... viele sind rechts, bleiben rechts, sind keine menschenfeinde, zünden keine Häuser an und pochen einfach nur auf die Einhaltung geltenden Rechts... und nun? mehr

19.01.2016, 15:04 Uhr

Guter Beitrag ...und es wäre schön, wenn einige in diesem Land den Unterschied zwischen "Rechts" und "Rechtsextrem" verinnerlichen oder auch nur verstehen (wollen) würden... mehr

05.01.2016, 20:04 Uhr

Mal nebenbei... Sollte erwähnt werden, dass die Gunners 2012 ein Konzert in Mönchengladbacher gespielt haben, in einem genialen Lineup mit u.a. Cracks wie DJ Ashba und Tommy Stinson und Bumblefoot, und mit einem gut [...] mehr

04.01.2016, 18:06 Uhr

Sie... Herr Augstein, sollten sich mal nicht so aufplustern. Denn zum Glück entscheiden nicht Sie, was gut und was schlecht, was falsch und was richtig ist. Nur zu Erinnerung: die Regierungen in Polen und [...] mehr

26.10.2015, 09:56 Uhr

Kinder Da sieht man nur zu deutlich, dass diese "Männer", die man mit viel zu viel Geld in den Profifußball lockt, im Prinzip nichts weiter sind, als Kinder - noch völlig unreif und weder in der [...] mehr

22.04.2015, 12:36 Uhr

Hut ab... ..der erste vernünftige Vorschlag zu diesem Thema, den ich hier lese! mehr

22.04.2015, 11:26 Uhr

Ach so... Ach so, - in Zimbabwe sind also nur deswegen hunderte weiße Farmer angegriffen und tw. ermordet worden... - in Südafrika explodiert nur deswegen die Korruption... - In Ruanda hat es nur deswegen [...] mehr

22.04.2015, 10:10 Uhr

Man kann... ... es nur immer wieder sagen: Kolonialismus und/oder (militärische) Autokratie sind leider die einizigen Möglichkeiten, in Afrika stabile Strukturen zu schaffen - auch wenn das die meisten Menschen [...] mehr

20.04.2015, 19:37 Uhr

Schickt... Lieber Soldaten und Polizisten nach Nordafrika, die dann dort die Kriminellen Strukturen der Schlepper zerschlagen. Und schickt die Boote konsequent zurück. Dann muss niemand mehr ertrinken... mehr

20.04.2015, 10:00 Uhr

Und warum genau... ist das Vorbild trügerisch? mehr

18.04.2015, 21:55 Uhr

Es ist schon... Richtig, dass ein Gewehr zuverlässig sein sollte - aber der Kommentar von Herrn H. ist schon korrekt: "You get what you pay for!" Wenn unsere notorisch unfähige und klamme BW halt nur [...] mehr

17.03.2015, 17:44 Uhr

Gut... fangen wir an, die Opfer der NS-Verbrechen (noch mal) zu entschädigen, reißen wir die alten Wunden wieder auf (freilich dann, wenn andere knapp bei Kasse sind, ein Schelm, wer böses dabei denkt). [...] mehr

13.02.2015, 09:28 Uhr

Nun... Herr Scholz scheint in den Augen der Bürger gute Politik gemacht zu haben, insofern ist das Ergebnis sicherlich gerechtfertigt - und wenn es für ihn allein reicht und dafür die unsäglichen [...] mehr

12.02.2015, 16:02 Uhr

ich gehe... davon aus, dass 90% der werten Foristen, die hier dem vermeintlichen "aufgeklärt sein" das Wort reden, selber keine Kinder und dementsprechend auch keine Ahnung von Erziehung haben. Die [...] mehr

05.02.2015, 21:12 Uhr

Denkanstoß... Zum Thema Afghanistan: wie war es denn dort, BEVOR die USA und andere dem Terrorregime der Taliban ein Ende setzten? Weitaus schlimmer - und wem wollen Sie dafür die Schuld zuweisen? Herr [...] mehr

26.01.2015, 10:46 Uhr

Problem Niemand in D will, dass sich die Geschichte in diesem Punkt wiederholt - auch PEGIDA nicht und der Versuch, hier eine Verbindung herzustellen, zeugt schon von Boshaftigkeit oder aber verzerrter [...] mehr

22.01.2015, 16:42 Uhr

Ihr Problem Herr Augstein, ist, dass Sie Sich weigern, anzuerkennen, dass "links" (Sie teilen ja gern in links und rechts, ich übernehme da mal Ihren Jargon) die Deutungshoheit über das, was in [...] mehr

Kartenbeiträge: 0