Benutzerprofil

alBab

Registriert seit: 21.05.2008
Beiträge: 231
11.02.2013, 14:24 Uhr

Ja, gibt es ... 2,2 Milliarden Katholiken weltweit, ungefähre Zunahme pro anno bei 1,2 bis 1,4%. Sláinte! mehr

10.02.2013, 19:11 Uhr

tja, Orbán kocht sein Süppchen... natürlich auch auf der Flamme der in Erdély lebenden ungarischen Minderheit und der so genannten Siebenbürger Sachsen, die in mehreren Einwanderungswellen seit dem späten Mittelalter dort ihre [...] mehr

10.02.2013, 15:08 Uhr

im Namen Allah´s, des Erbarmers,... lasst doch die saudischen Wüstensöhne diese Schiffchen mit dem zarten 8 cm Geschütz am Turm kaufen. Der Preis stimmt, die Arbeitslosigkeit an der Küste sinkt und vor allen Dingen käme der [...] mehr

10.02.2013, 05:30 Uhr

danke, ... wohltuend sachlich, top informativ. Endlich einmal ein Beitrag, für den man sich als Spon-Leser nicht zu schämen braucht. Dieser heutige "Diskussions-Strang" war hochgradig arm und [...] mehr

10.02.2013, 04:27 Uhr

was haben Sie gegen Marx... oder ähnliche Zeitgenossen? Na, nur Eierpitter lesen ihn nicht. Ein vages Gefühl sagt mir, dass Sie beim Trainieren erster mathematischen Basiseinheiten ins Stolpern kamen. Fällt Ihnen immer noch [...] mehr

09.02.2013, 05:35 Uhr

werte weisse Taube, ... Sie fliegen nicht allein zwischen den europäischen Horizonten. Es wäre allerdings ratsam, (natürlich erst, nachdem sie mindestens zwei Stuhlbeine des europäischen Sitzes abgesprengt haben), [...] mehr

08.02.2013, 17:57 Uhr

es war von vornherein klar, ... dass die malischen Einheiten, im erweiterten Sinne die Truppenteile der Nachbarstaaten, die Sollbruchstelle darstellen. Habe die malische Armee hier in einem Kommentar "als Sauhaufen" [...] mehr

08.02.2013, 17:36 Uhr

es war von vornherein klar...  mehr

08.02.2013, 05:43 Uhr

egal ob das Salz das Werk vollbrachte, ... egal ob eventuell die Idee des Aufbewahrens und anschliessenden Präsentierens neu war oder sich als "geklaut" herausstellt (was ist schon unbeeinflusst, in Gänze neu, nicht inspiriert [...] mehr

07.02.2013, 19:30 Uhr

warum denn gleich ein Aufschrei mein Freund, ... es geht doch auch mal zivilisiert und gelassen. Empfehle auch Ihnen ein etwas konkreteres Textstudium. Dürfte Ihnen nicht schwer fallen, da es ein Artikel in gutem, verständliches Deutsch ist. [...] mehr

07.02.2013, 18:58 Uhr

etwas hysterisiert mein Freund? Empfehle Ihnen exaktes Textstudium. Es ist ja Ihre deutsche Sprache. Ich bin zuversichtlich, dass Sie auch den Text inhaltlich begreifen. MfG, sláinte !! mehr

07.02.2013, 11:54 Uhr

ich empfinde das genau so... und der Kram mit A und B ist eingefahrenes Schubladen-Denken. Das brauche ich nicht als Fan. Diese Mannschaft bedarf keiner veralteten Differenzierungs-Markierung. Wenn: "dann nur der [...] mehr

07.02.2013, 09:56 Uhr

mehr und mehr missfällt mir dieser Herr Löw... und die Mannschaft als B-Ausgabe zu bezeichnen, ist schon eine Unverschämtheit. Grottenschlechter Artikel hier. Allein das Wort "ersatzgeschwächt" ist ein Witz. Da gebe ich [...] mehr

06.02.2013, 17:47 Uhr

höchst zerbrechlich Ihr Strohhalm... ... und die alten, oft katastrophal ausgeführten "Schatzsuchen" stehen nicht mehr so sehr im Mittelpunkt moderner Archäologie. Ein Schliemann konnte sich noch wie ein Berserker durch den [...] mehr

06.02.2013, 09:29 Uhr

geben wir doch der Ausgewogenheit halber... nun die Doc´s aller Fraktionen mal kurz auf den Prüfstand. Wäre doch eine höchst demokratische Sache und frei von individueller Willkür. Oder? Zumindest Spon hätte Stoff für spannende [...] mehr

03.02.2013, 09:52 Uhr

ähnliche Vorwürfe Löws ... wird es in den nächsten Wochen und Monaten gehäuft geben. Er baut, bewusst oder unbewusst sei dahingestellt, bereits präventiv an einer Erklärungs- und Causalitätskette für den Fall eines [...] mehr

02.02.2013, 09:26 Uhr

angedeutete Verbeugung, ... Blick in Ihr linkes, mehr jadefarbenes Auge und dann der Satz: "Sehr fein gekläubelter Beitrag - Ihr letzte Satz, ja der: hat Jubel ausgelöst. Mein Glückwunsch! mehr

01.02.2013, 07:17 Uhr

hervorragend... dieser Kommentar. Jetzt kapiere ich auch, warum die bundesdeutsche Reproduktionsrate im Bereich der hellen (europiden) Bevölkerung im Sinkflug begriffen ist. Die zuständige Ministerin sollte Ihren [...] mehr

01.02.2013, 07:05 Uhr

werter Forist... gälte nicht in Umkehrung Ihrer Schlüssigkeitsbehauptung dies nicht auch für das von Ihnen nicht namentlich erwähnte Volk? Ein Letztes: "dreamtime is over". Seit 48 droht die umgebende [...] mehr

31.01.2013, 05:41 Uhr

sehen Sie Herr Minister... das hätten Sie bereits bei der in Spon abgebildeten Serie bemerken können, wenn Sie ein Sehender gewesen wären. Ein Schauender wäre hier der passendere Ausdruck. Ich konstatiere, dass Ihnen die [...] mehr

Kartenbeiträge: 0