Forum: Netzwelt
Betrugsmasche: Betrüger verschicken falsche Telefon-Rechnungen und Abmahnungen
REUTERS

Vorsicht beim E-Mail-Öffnen: Zurzeit Tagen sind Betrugsschreiben im Umlauf, getarnt als Rechnungen von Vodafone und Telekom. Wer so eine Mail bekommt, sollte auf keinen Fall den Anhang öffnen.

Seite 1 von 4
Olaf 07.07.2014, 16:57
1.

Zitat von sysop
Vorsicht beim E-Mail-Öffnen: Zurzeit Tagen sind Betrugsschreiben im Umlauf, getarnt als Rechnungen von Vodafone und Telekom. Wer so eine Mail bekommt, sollte auf keinen Fall den Anhang öffnen.
Die Welle ist eigentlich schon wieder vorbei. Besonders schlimm war es vor 2 - 3 Wochen.

Die Rechnungen waren diesmal aber auch sehr gut gemacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rabenkrähe 07.07.2014, 16:57
2. jaja

Zitat von sysop
Vorsicht beim E-Mail-Öffnen: Zurzeit Tagen sind Betrugsschreiben im Umlauf, getarnt als Rechnungen von Vodafone und Telekom. Wer so eine Mail bekommt, sollte auf keinen Fall den Anhang öffnen.
...........

Wann endlich wird diesem Unfug ein Riegel vorgeschoben, indem das Wettbewerbsrecht und damit das Abmahnunwesen neu bewertet werden?
rabenkrähe

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gpavlov08 07.07.2014, 17:00
3.

Wir haben das Jahr 2014 und die Leute fallen noch immer auf diese Art von Betrug rein. Selber schuld kann man da nur sagen, wer brav jede noch so idiotische Mail/Rechnung öffnet und dann auch noch Geld irgendwohin überweist. Doofheit bestraft sich da ganz von selbst. Eigentlich sollte soetwas sogar straffrei bleiben. Ist ja nur eine Art Umverteilung des Geldes von den unterbemittelten bzw. denen die zu viel davon haben, in die Hände derer, die es gut gebrauchen können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Hans58 07.07.2014, 17:02
5.

Zitat von Olaf
Die Welle ist eigentlich schon wieder vorbei. Besonders schlimm war es vor 2 - 3 Wochen. Die Rechnungen waren diesmal aber auch sehr gut gemacht.
Wer auf diese Mails (ich habe zwei erhalten) reinfällt und sie nicht sofort als gefälscht erkennt, dem ist in der Tat nicht zu helfen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mcvitus 07.07.2014, 17:03
6. Danke für die Hinweise,

als Telekomkunde kann ich schon mal schnell einen Rechnungsanhang öffnen der betrügerisch ist. Allerdings gezippte Rechnungen habe ich von der Telekom bis dato noch nicht erhalten.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cerberus99 07.07.2014, 17:18
7. heute neu: Amazon

Die Welle der gefälschten Telefon-Rechnungen ebbt inzwischen deutlich ab. Neu (heute hier erstamls im Angebot) sind gefälschte Amazon-Bestellbestätigungen mit einem Pseudo-PDF als Anhang. Gleich wegschmeissen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
micwil 07.07.2014, 17:19
8. Was ist in der ZIP-Datei?

Und was passiert, wenn man diese Datei dennoch öffnet? Sicher hat das doch schon mal ein Fachexperte untersucht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
j.vantast 07.07.2014, 17:22
9. Guter Witz

Zitat von sysop
Deshalb fordert die Organisation die Telekommunikationsunternehmen auf, ihre Sicherheitsmaßnahmen zu verstärken, um ihre Kunden vor Betrug zu schützen.
Was sollen die Anbieter denn bitte tun? Die mails stammen von Betrügern, ja, aber wie sollen die Anbieter denn bitte verhindern das Betrüger gefälschte mails mit Schadsoftware im Anhang auf die Menschheit loslassen? Immer mehr Leute steigen auf Rechnungen per e-mail um weil die Anbieter für den Postversand extra Kohle wollen. Vielleicht sollte man da einmal ansetzen? Warum soll man extra zahlen für eine Papierrechnung? Schliesslich bekommt man ja auch keinen Rabatt bei der Rechnung per e-mail.
Momentan sind übrigens noch gefälschte mails von UPS, Amazon, Fedex, 1und1 etc. im Umlauf. Der geübte User erkennt diese Fakes sofort, aber für die Gauner lohnt es sich wenn auch nur 1% darauf reinfällt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 4