Forum: Netzwelt
Kopieren als Religion: Schweden erkennt Filesharer-Glaubensgemeinschaft an

In Schweden ist die Nutzung von Internet-Tauschbörsen jetzt Glaubenssache: Die zuständige Behörde hat eine "Missionierende Kopimisten-Gemeinschaft" als eingetragene religiöse Organisation anerkannt. Am Urheberrecht vorbeikopieren dürfen die rund 3.000 Mitglieder trotzdem nicht.

asdf01 05.01.2012, 13:20
1. ...

Zitat von sysop
Die Kopimisten sind die Idee des 19-jährigen schwedischen Philosophie-Studenten Isak Gunderson, bekennender Online-Pirat und Filesharer.
Laut Webseite heißt der Gründer Isak Gerson, nicht Gunderson...

Ansonsten kann man nur viel Erfolg wünschen, denn das die Urheberrecht in der derzeitigen Form überholt ist, ist wohl sehr offensichtlich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
KnokeF 05.01.2012, 14:33
2.

Zitat von asdf01
Laut Webseite heißt der Gründer Isak Gerson, nicht Gunderson...
Oh, danke für den Hinweis!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
braintainment 05.01.2012, 15:00
3. Dr.

"die Tastenkombinationen Ctrl+C und Ctrl+V als religiöse Insignien betrachten"

Hehe, da kenn ich aber schon einen heißen Aspiranten auf das Hohepriesteramt: KTG

Beitrag melden Antworten / Zitieren
p.s.eudonym 05.01.2012, 15:17
4. [expletive]

Zitat von braintainment
"die Tastenkombinationen Ctrl+C und Ctrl+V als religiöse Insignien betrachten" Hehe, da kenn ich aber schon einen heißen Aspiranten auf das Hohepriesteramt: KTG
Verdammt, da waren Sie schneller als ich.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
braintainment 05.01.2012, 15:36
5. Dr.

Zitat von p.s.eudonym
Verdammt, da waren Sie schneller als ich.
Naja, der Ball kam ja nun auch wirklich zu hoch geflogen ;-)

Aber das nächste Mal lasse ich Ihnen den Vortritt - Versprochen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren