Forum: Netzwelt
Mit Android-Betriebssystem: Via kündigt 49-Dollar-PC an

Dieser PC ist anders: Er soll nur 49 Dollar kosten, ist so groß wie eine Hand und arbeitet mit dem Handy-Betriebsystem Android statt mit Windows oder Linux. Der Billig-Computer ist aber nur mit etwas Nacharbeit einsatzbereit.

Seite 1 von 2
Fritz Meier 23.05.2012, 19:49
1. Neee...

Zitat aus dem Artikel: "Die Symbolik ist eindeutig, das Bild wirft trotzdem Fragen auf: Haben das neuen PC-Mainboard von Via und die Banane tatsächlich so nebeneinander gelegen, wie sie auf dem obigen Bild zu sehen sind? Dann nämlich wäre es ein ausgesprochen großes Exemplar der gelben Südfrucht gewesen, denn die rot lackierte Platine ist 17 Zentimeter lang. Das ist für eine Banane recht groß, aber für einen PC-Platine sehr kompakt."

Das ist gar keine Banane, sondern eine gelbe Salatgurke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sargeantangua 23.05.2012, 20:18
2. *Hüstel*

Zitat von sysop
Dieser PC ist anders: Er soll nur 49 Dollar kosten, ist so groß wie eine Hand und arbeitet mit dem Handy-Betriebsystem Android statt mit Windows oder Linux. Der Billig-Computer ist aber nur mit etwas Nacharbeit einsatzbereit.
ermmm, noch nie war es leichter als heute, an Infos zu kommen, lieber Spon-redakteur(?) "rmkemp"?... also gucken wir mal bei Wikipedia:
"Basis ist der Linux-Kernel."
Oder bei andrioid.com nachsehen: What is Android? | Android Developers

Da gibt's ein schönes Bild, ganz unten ist da deutlich "Linuxkernel" zu lesen...
Ehrlich, ich glaube, ich wander zu Zeitonline aus oder so ...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Dene 23.05.2012, 20:48
3.

Kein Linux, sondern Android? Das basiert doch auf Linux.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
vibackup 23.05.2012, 20:51
4. Besser recherchieren...

Zitat von sysop
Dieser PC ist anders: Er soll nur 49 Dollar kosten, ist so groß wie eine Hand und arbeitet mit dem Handy-Betriebsystem Android statt mit Windows oder Linux. Der Billig-Computer ist aber nur mit etwas Nacharbeit einsatzbereit.
Android ist nämlich ein Linux.

//M

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grief 23.05.2012, 21:13
5. Stromhungrig

Zitat von sysop
Dieser PC ist anders: Er soll nur 49 Dollar kosten, ist so groß wie eine Hand und arbeitet mit dem Handy-Betriebsystem Android statt mit Windows oder Linux. Der Billig-Computer ist aber nur mit etwas Nacharbeit einsatzbereit.
Langsam und stromhungrig das Teil, wie es von VIA kennt.
Es gibt interessantere Lösungen, zum Beispiel Raspberry Pi für 25-35 USD:
FAQs | Raspberry Pi

Reicht dann auch für 1080p30 H.264 Wiedergabe.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
felisconcolor 23.05.2012, 22:44
6. Wenn Android soviel Linux

Zitat von vibackup
Android ist nämlich ein Linux. //M
ist?
Ist es dann binär kompatibel?
Dann könnte man ja trotzdem Linux Programme drauf laufen lassen.
Wenn nicht ist Android wohl doch kein Linux zumindest kein richtiges

Beitrag melden Antworten / Zitieren
granitfindling 24.05.2012, 23:02
7.

Zitat von Fritz Meier
Zitat aus dem Artikel: "Die Symbolik ist eindeutig, das Bild wirft trotzdem Fragen auf: Haben das neuen PC-Mainboard von Via und die Banane tatsächlich so nebeneinander gelegen, wie sie auf dem obigen Bild zu sehen sind? Dann nämlich wäre es ein ausgesprochen großes Exemplar der gelben Südfrucht gewesen, denn die rot lackierte Platine ist 17 Zentimeter lang. Das ist für eine Banane recht groß, aber für einen PC-Platine sehr kompakt." Das ist gar keine Banane, sondern eine gelbe Salatgurke.
Ihr seid alle zu jung, und kennt nur noch die EU-Banane aus dem französischem Kolonialreich. Die alte Costa Rica Banane mit dem blauen Aufkleber aus meiner Jugend war so groß, ehrlich. Size matters....

Ansonsten ist das Ding eher unspannend. Android unter Vollast muss nicht 13 Watt verbrauchen, die Hälfte wäre schon viel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
monoman 24.05.2012, 23:04
8. Im wahrsten Sinne des Wortes...

"...Wondermedia-Arm-Prozessor..."
Bei den "Leistungsdaten" ist "arm" wohl eine gut getroffene Bezeichnung...
;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
acitapple 24.05.2012, 08:16
9.

Zitat von vibackup
Android ist nämlich ein Linux. //M
super, dann ist mac os auch linux ?

wieso wird hier eigentlich vom pc für 49 euro gesprochen ? bis zum echten pc mit dem man arbeiten kann ist es nämlich noch ein stück...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2