Forum: Netzwelt
Mobile World Congress 2018: Liebe Leserin, lieber Leser,
rjsedv 26.02.2018, 21:05
1. Und in China ist ein Sack Reis ....

Kein Mensch braucht diese neuen SmartPhones. Überteuert und nicht mehr zu reparieren werden die in einen vollkommen übersättigten Markt gedrückt. Solange es keine wirklichen Fortschritte gibt, ist die Messe ein Friedhof der Langeweile

Beitrag melden Antworten / Zitieren
josifi 26.02.2018, 22:21
2.

Zitat von rjsedv
Kein Mensch braucht diese neuen SmartPhones. Überteuert und nicht mehr zu reparieren werden die in einen vollkommen übersättigten Markt gedrückt. Solange es keine wirklichen Fortschritte gibt, ist die Messe ein Friedhof der Langeweile
Kein Mensch braucht auch eine Spülmaschine... Hauptsache, Sie wissen, wer was braucht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
josifi 26.02.2018, 22:26
3.

Zitat von rjsedv
Kein Mensch braucht diese neuen SmartPhones. Überteuert und nicht mehr zu reparieren werden die in einen vollkommen übersättigten Markt gedrückt. Solange es keine wirklichen Fortschritte gibt, ist die Messe ein Friedhof der Langeweile
Kein Mensch braucht auch eine Spülmaschine... Hauptsache, Sie wissen, wer was braucht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chk23 27.02.2018, 14:22
4.

Zitat von rjsedv
Kein Mensch braucht diese neuen SmartPhones. Überteuert und nicht mehr zu reparieren werden die in einen vollkommen übersättigten Markt gedrückt. Solange es keine wirklichen Fortschritte gibt, ist die Messe ein Friedhof der Langeweile
Kein Mensch braucht pauschalisierte und überhebliche "Kein Mensch braucht..." - Kommentare.

Beitrag melden Antworten / Zitieren