Durchs Mitziehen der Kamera lassen sich dynamische Fotos voller Bewegungsunschärfe schießen. Die Ziehbewegung muss allerdings zu der des Motivs passen.