"Wilson's Heart" ist wie ein Gang durchs Gruselkabinett. Dank virtueller Realität fühlt sich das Spiel berauschend echt an. Einige Horrorfilm-Klischees hätten sich die Entwickler aber sparen können.