Forum: Panorama
Café im Prenzlauer Berg: Kinder müssen draußen bleiben
DPA

Ralf Rüller hat genaue Vorstellungen, was in seinem Berliner Café erlaubt ist und vor allem: was nicht. Zu letzterem gehören neben Hunden und Rauchern nun auch Kinder. Dabei arbeitet er ausgerechnet in einem Stadtteil, der bekannt ist für seine hippen Latte-Macchiato-Mütter.

Seite 1 von 31
Cotti 26.09.2012, 19:53
1.

Zitat von sysop
Ralf Rüller hat genaue Vorstellungen, was in seinem Berliner Café erlaubt ist und vor allem: was nicht. Zu letzterem gehören neben Hunden...
Ein Hundehasser - also da würde ich nie einkehren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
forumgehts? 26.09.2012, 20:04
2. Und

Zitat von sysop
Ralf Rüller hat genaue Vorstellungen, was in seinem Berliner Café erlaubt ist und vor allem: was nicht. Zu letzterem gehören neben Hunden und Rauchern nun auch Kinder. Dabei arbeitet er ausgerechnet in einem Stadtteil, der bekannt ist für seine hippen Latte-Macchiato-Mütter.
genau diese hippen LMM mit ihren unerträglich schlecht/nicht erzogenen Bälgern fürchtet er sich zu Recht. Ich halte das für eine gute Idee, die ihm jene Kunden beschert, welche einfach einmal eine kleine Weile ihren Kaffee ohne diese Mini-Terroristen geniessen wollen. Umsatzverlust ist bei dieser Kundschaft nämlich programmiert. Entweder fläzen sich die Mütter hinter ihrem LM und lassen den Nachwuchs das Lokal demolieren und die anderen Kunden verscheuchen oder sie sind dauernd damit beschäftigt, denselben einigermassen zu kontrollieren. Dann können sie aber selbst kaum einen Kaffee trinken. Eltern mit gut erzogenen Kindern sind von dieser Massnahme natürlich auch betroffen, aber die werden immer noch ein Cafe ihres Vertrauens finden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
forumgehts? 26.09.2012, 20:05
3. Ich

Zitat von Cotti
Ein Hundehasser - also da würde ich nie einkehren.
dafür um so öfter!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Ferienhaus ImBirkenweg 26.09.2012, 20:06
4. den Laden sofort schließen !!!

Wenn das Gefahrenpotential, das durch so eine Röstmaschine mit Ihren 220 Grad entsteht so groß ist, sollte man den Laden sofort dicht machen. Allerdings frage ich mich, ob es nun einem Selbtmordkommando gleicht, wenn ich zum Pizzabäcker gehe, der seinen Ofen mit mehr als 300 Grad betreibt?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Flari 26.09.2012, 20:15
5. Was soll der Artikel aussagen?

Zitat von sysop
Ralf Rüller hat genaue Vorstellungen, was in seinem Berliner Café erlaubt ist und vor allem: was nicht. Zu letzterem gehören neben Hunden und Rauchern nun auch Kinder. Dabei arbeitet er ausgerechnet in einem Stadtteil, der bekannt ist für seine hippen Latte-Macchiato-Mütter.
Sorry, aber selten habe ich so eine dämliche Bilderstrecke bei SPON gesehen.

Und für ein Hunde- und Kinder(Wagen)Verbot habe ich selbst als Hundeliebhaber und Vater Verständnis.

Was soll der Artikel?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
na-ria52 26.09.2012, 20:24
6. Kaffee ohne Kinder

Hier gehts es nicht um Kinder per se, sondern um Kinderwagen. Wenn in einem Kaffee so um die 10 dieser Buggys usw. stehen ist der Laden voll und es können keine anderen Gäste mehr hinein. Im Brandfall (Röstmaschine) kommen diese Kinderwagen Buggys u.dgl. mehr nicht rechtzeitig aus dem Kaffee. na das Geschreie kann ich mir vorstellen. Deshalb besser die "Karren" draußen lassen und erzogene Eltern mit Kindern hereinlassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mully 26.09.2012, 20:24
7. @Cottl

Macht nix, ich als Hundehasser werde deinen Boykott wieder ausgleichen, kein Problem :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
modulus 26.09.2012, 20:47
8. dekadent oder degeneriert?

Ich habe lange in Spanien/Katalonien gelebt (und gearbeitet). Dort rennen die Kinder von Resturantbesuchern auch schon mal über den Tisch und wenn eines zu fallen droht, wird es mit einem Lächeln aufgefangen, egal von wem und es gibt niemanden den es stört, dass da Kinder sind ;-) weil Spanier Kinder lieben! Kinder gelten dort als grösstes Glück und Gut, egal wie anstrengend sie sind, sind ja nur Kinder und als souveräner Erwachsener geht das schon klar, wo ist das Problem....ach ja die 220Grad, der Kaffeautomat usw.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
boeseHelene 26.09.2012, 20:53
9.

Zitat von Cotti
Ein Hundehasser - also da würde ich nie einkehren.
ich auch nicht wobei ich ein Kinder freies Café ansonsten sehr angenehm finde.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 31