Forum: Panorama
Merkels Auftritt in Bayreuth: Nochmal grün auf dem Grünen Hügel
REUTERS

Models halten es für eine Todsünde: dasselbe Kleid zweimal tragen? Undenkbar. Doch Angela Merkel ist eine Bundeskanzlerin in Krisenzeiten. Bei den Bayreuther Festspielen ging sie also mit sparsamem Beispiel voran - und trug noch einmal Altbewährtes.

Seite 1 von 7
rainer_daeschler 25.07.2012, 21:20
1. Passt scho!

Angela Merkel ist ja keine Label gesponsorte Göre, oder sonst wie geartete Sorte von Bundespräsidentengattin. Da zieht man zu diesem Einlass einfach ein Abendkleid an, das man besitzt und auch selber bezahlt hat, wie alle alle anderen Leute auch. Passt scho!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon-facebook-10000045356 25.07.2012, 21:23
2. Wichtige Mitteilung

Danke für diesen sehr gelungenen Beitrag. Auch ich gehöre zu den Menschen, die ihre Kleidung meist 2x tragen und freue mich wirklich zu lesen, das Frau Merkel dies auch macht ;-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Pelao 25.07.2012, 21:30
3. 2 x

Warums soll sie nicht das gleiche Kleid tragen?? Der Begleiter ist ja auch der gleiche.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Eschenbürger 25.07.2012, 21:40
4. Und der Ehemann?

Auch Herr Sauer trägt offensichtlich den gleichen Anzug wie in den Jahren davor - und allen anderen ist es aber sowas von egal!

Völlig zu Recht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kumi-ori 25.07.2012, 21:49
5.

Wie gut, dass Europa keine anderen Probleme hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Roßtäuscher 25.07.2012, 21:54
6. Das gleiche Kleid, na und?

Zitat von sysop
Models halten es für eine Todsünde: dasselbe Kleid zweimal tragen? Undenkbar. Doch Angela Merkel ist eine Bundeskanzlerin in Krisenzeiten. Bei den Bayreuther Festspielen ging sie also mit sparsamem Beispiel voran - und trug noch einmal Altbewährtes.
Wichtig wäre doch ein Verschwinden der Schweißränder von damals.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
nicolo1782 25.07.2012, 22:03
7. Was die Damen und Herren tragen

und zum wievielten mal ist mir völlig egal. Mir fällt nur auf, welche Leute sich in Bayreuth einfinden. Wagner und seine (familiären) Nachfolger haben eine unverleugbare Nähe zum Antisemitismus und zur Deutschtümelei. Die von SPON editierte Bildergalerie zeigt ausschließlich CDU/CSU- und FDP-Politiker. Ein zufälliger Zusammenhang ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rakatak 25.07.2012, 22:21
8.

Zitat von Pelao
Warums soll sie nicht das gleiche Kleid tragen?? Der Begleiter ist ja auch der gleiche.
Und dessen Smoking sicherlich auch der aus den Vorjahren ... ;o)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tanzschule 25.07.2012, 22:53
9. optional

ich hätte schwören können sie passte da nicht mehr rein.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 7