Forum: Panorama
SeaTac-Airport in Seattle: Flugzeug nach unerlaubtem Start abgestürzt
AFP

Ein Flughafenangestellter in Seattle hat ohne Erlaubnis eine leere Passagiermaschine gestartet und ist kurz nach dem Start abgestürzt.

Seite 1 von 2
jjcamera 11.08.2018, 08:35
1.

Flugzeuge, die ohne Genehmigung im US-Luftraum unterwegs sind, werden seit 9/11 mit allen dafür geeigneten Maßnahmen heruntergeholt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jojack 11.08.2018, 09:56
2. Gibt es keine Sicherung?

Jedes Auto hat einen Zündschlüssel - Flugzeuge nicht? Also kann jedermann, der Zugang zum Cockpit einer Maschine hat, damit losfliegen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
frenchie3 11.08.2018, 10:17
3. @2 Ja

Kann jeder.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
marcus.w 11.08.2018, 10:28
4. @JoJack

Genau wie die meisten Arbeitsmaschinen gibt es keinen "Zündschlüssel" per sé. Es gibts Schlösser und Schlüssel - aber nicht um die Maschine zu starten. Um ein Flugzeug, ganz gleich ob Turboprop oder Düsenstrahltriebwerk zu starten, benötigt es einen bestimmten Ablauf, der an sich schon zeitaufwändig ist. Normalerweise bleibt da dem Personal genug Zeit um einzugreifen. Und wenn das ein Angestellter war - hätte er auch im Fall eines Zündschlüssels zugriff darauf bekommen, wenn er es gewollt hätte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
syracusa 11.08.2018, 10:32
5.

Zitat von jojack
Jedes Auto hat einen Zündschlüssel - Flugzeuge nicht?
Tatsächlich hat auch nicht jedes Auto einen Zündschlüssel. Viele Sportwagen werden per Knopfdruck gestartet, und nicht durch Schlüsseldrehen. Bei Flugzeugen wäre ein Zündschlüssel ziemlich absurd.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kloppononstoppo 11.08.2018, 11:08
6. VT, die 1ste...

Zitat von jjcamera
Flugzeuge, die ohne Genehmigung im US-Luftraum unterwegs sind, werden seit 9/11 mit allen dafür geeigneten Maßnahmen heruntergeholt.
Nö, die werden nach Diego Garcia "umgeleitet" - oder so...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ohne_mich 11.08.2018, 11:23
7. Starten...

Ich finde es eher beeindruckend, daß ein Laie das Flugzeug überhaupt in Bewegung, geschweige denn in die Luft, bekommen hat.

Ein Flugzeug zu starten braucht doch ein wenig mehr, als einfach mit einem Auto loszufahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
touri 11.08.2018, 12:18
8.

Zitat von ohne_mich
Ich finde es eher beeindruckend, daß ein Laie das Flugzeug überhaupt in Bewegung, geschweige denn in die Luft, bekommen hat. Ein Flugzeug zu starten braucht doch ein wenig mehr, als einfach mit einem Auto loszufahren.
Es gibt mittlerweile ziemlich gute Flugsimulatoren, die einen den Ablauf nahebringen können. Die Praxis ist dann vielleicht noch etwas anderes, aber wenn sie wissen in welcher Reihenfolge sie die Hebel und Knöpfe bedienen mössen um die Triebwerke zum laufen zu bekommen und ab welcher Geschwindigkeit sie die klappen in welche Position zum abheben bringen müssen, dann kann das jeder hinbekommen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
DorianH 11.08.2018, 14:49
9.

Zitat von jjcamera
Flugzeuge, die ohne Genehmigung im US-Luftraum unterwegs sind, werden seit 9/11 mit allen dafür geeigneten Maßnahmen heruntergeholt.
Na, diese hier ja wohl nicht.
Was soll uns Ihr Beitrag überhaupt sagen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2