Forum: Panorama
Spektakulärer Fund: Deutsche Polizei stellt 330 Kilo Heroin sicher
BKA

Es ist der größte Fund seit Jahrzehnten: Deutsche Ermittler haben in Essen fast sieben Zentner Heroin sichergestellt. Die Ware hat einen Wert von 50 Millionen Euro - sie war in einer Ladung eingelegter Gurken versteckt.

Seite 1 von 6
European 09.10.2014, 10:05
2. Dürfen wir nicht

denn die sind dort nicht so nett zu Rauschgiftschmugglern wie die seien müssen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Süddeutscher 09.10.2014, 10:17
3. Abschieben.

Warum hält sich der Staat mit solchen Kreaturen auf? Die Schuld isr erwiesen. Da braucht es kein teures Verfahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
savanne 09.10.2014, 10:23
4. Sind das jetzt eingebürgerte Iraker/Syrer

anerkannte Asylanten u. wieso werden GURKEN aus dem Iran importiert. Alleine die Transportkosten übersteigen den Warenwert um das Mehrfache. Der Artikel gibt mal wieder sehr wenig an Informationen her. Hauptsache unsere Fahnder können sich mal wieder positiv ins Gespräch bringen. Oder haben sie schon alle Beteiligten dieser "Vertriebsorganisation in Haft? Die Junkies im Ruhrgebiet werden jetzt wohl "darben" müssen oder die Konkurrenz wird jetzt groß einsteigen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
grafparagraph 09.10.2014, 10:25
5. wenn die rauskommen

werden sich die entsprechenden Stellen schon bei ihnen melden.... 50.000.000 ? vergessen die nicht so schnell...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Chipslette 09.10.2014, 10:25
6. Glückwunsch!

Gute Arbeit, Jungs!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Fait Accompli 09.10.2014, 10:36
7. Die sollten...

mal lieber die geschätzte Menge Heroin veröffentlichen, die eben nicht sichergestellt werden kann, sondern unbehelligt in Deutschland verkauft wird.

Dann sähe man nämlich, dass die Arbeit der Polizei witzlos und der Kampf gegen die Drogen längst verloren ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
somasemapsyches 09.10.2014, 10:38
8. Sicher

haben sie schon Asylanträge gestellt.
Die deutschen Menschenrechtsnarren lassen sich doch gerne vorführen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
20099 09.10.2014, 10:39
9. Peanuts!

Scheint ja mal wieder spitzenklasse an den EU-Außengrenzen funktioniert zu haben wenn die Essener Polizei, noch nicht einmal der Zoll, das Heroin gefunden hat! Ich möchte nicht wissen wie viele Tonnen Rauschgift in diesem Augenblick unkontrolliert, unentdeckt und politisch geduldet in Schengenistan unterwegs sind! Danke, EU!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 6