Forum: Politik
Kampf gegen Linksextreme: Griechische Spezialeinheit stürmt Waffenlager

Aus Griechenland wurde im November eine Paketbombe ins Kanzleramt geschickt, jetzt entdeckte die Polizei bei Athen ein Waffenlager mutmaßlicher Links-Terroristen. Eine Spezialeinheit stellte Sturmgewehre und halbautomatische Pistolen sicher und nahm mehrere Verdächtige fest.

Seite 1 von 3
j.schiffmann 04.12.2010, 20:41
1. ...

Zitat von sysop
Aus Griechenland wurde im November eine Paketbombe ins Kanzleramt geschickt, jetzt entdeckte die Polizei bei Athen ein Waffenlager mutmaßlicher Links-Terroristen. Eine Spezialeinheit stellte Sturmgewehre und halbautomatische Pistolen sicher und nahm mehrere Verdächtige fest.
"halbautomatische Pistolen" - interessantes Detail! Das die keine Vorderlader bunkern dürfte wohl klar sein. Jede Pistole (Pistole, und kein Revolver) ist mindestens Halbautomatisch...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Königstiger87 04.12.2010, 20:51
2.

Wie war das mit der Nichtexistenz von linker Gewalt (bzw. nur gegen Gegenstände)? Eine weitere linke Lebenslüge.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
archie 04.12.2010, 21:09
3.

Das sind wohl die Waffen für "den kommenden Aufstand".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andreas83 04.12.2010, 21:25
4. ..

Zitat von Königstiger87
Wie war das mit der Nichtexistenz von linker Gewalt (bzw. nur gegen Gegenstände)? Eine weitere linke Lebenslüge.....
Genau, jeder "Linke" hat nen Waffenlager im Keller. Billige Polemik!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mahagon 04.12.2010, 21:31
5. Och bitte...

Zitat von Königstiger87
Wie war das mit der Nichtexistenz von linker Gewalt (bzw. nur gegen Gegenstände)? Eine weitere linke Lebenslüge.....
Wir reden hier aber von Griechenland, nicht von Deutschland!
Deutschen Punks und Anatomen die Griechen anzuhängen ist genauso gut, wie die deutschen Nazis für den KuKlux Klan verantwortlich zu machen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Königstiger87 04.12.2010, 21:42
6.

Zitat von andreas83
Genau, jeder "Linke" hat nen Waffenlager im Keller. Billige Polemik!
Habe ich behauptet jeder Linke sei Gewaltätig? Nein, reine Nebelkerze von ihnen. Wer anderen eine Grube gräbt......

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Königstiger87 04.12.2010, 21:43
7.

Zitat von Mahagon
Wir reden hier aber von Griechenland, nicht von Deutschland! Deutschen Punks und Anatomen die Griechen anzuhängen ist genauso gut, wie die deutschen Nazis für den KuKlux Klan verantwortlich zu machen...
Gab es da nicht mal was in Deutschland.... RAF *Hust*..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Müssen 04.12.2010, 21:49
8. War eine Frage der Zeit

..bis wieder eine Inszenierung in Gang gesetzt wird, um die Linken zu schwächen, wird eben pauschal alles kriminalisiert, geschwächt um zu zeigen sie sind die wahren bösen Menschen und nur die andere Seite möchte immer Gutes.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Clawog 04.12.2010, 22:20
9. Waffenlager

Die Linken wollen doch nur die Zivilization abschaffen. Dann ist jeder gleich und glücklich. Das sollte doch jeder verstehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3