Forum: Politik
Spionageverdacht: Mutmaßliche türkische Agenten in Deutschland festgenommen
REUTERS

Die Bundesanwaltschaft hat drei türkische Männer festnehmen lassen, die für einen Nachrichtendienst ihres Landes spioniert haben sollen. Die mutmaßlichen Agenten wurden in Hessen und Nordrhein-Westfalen gefasst.

Seite 1 von 7
sprechweise 18.12.2014, 17:56
1.

Erwischt.

Herr Erdogan wird wohl kaum die Größe habe sich zu entschuldigen.

Beitrag melden
Ersttäter 18.12.2014, 17:56
2. Wird spannend

Na da wird Erdogan ja wohl als nächstes wieder ausflippen. Vielleicht erklärt er uns ja sogar den Krieg. Jedenfalls wird es wohl lustig bis spannend.

Beitrag melden
Suk-ram 18.12.2014, 18:06
3. Froinde

Besser gleich die komplette DITIB verbieten.

Beitrag melden
nimmersatt 18.12.2014, 18:08
4. Fragen sie bei den Politik und H. Augstein nach...

deren Meinug dann können sie Ergebnis bereits vorab veröffentlichen!

Beitrag melden
Paradox77 18.12.2014, 18:09
5. Nein

auf keinen Fall.Das ist ein großes Missverständnis.Fragen sie bitte bei Herr Erdogan nach, er wird dass ihnen sicher bestätigen.

Beitrag melden
bergfex55 18.12.2014, 18:10
6. Niemand hat die Absicht

die Türkei in die EU aufzunehmen.

Beitrag melden
t-o-m-k-o 18.12.2014, 18:11
7. Erdogan-Jünger

Es gibt doch Fußballstadion-weise Erdogan-Jünger in Deutschland. Die würden doch alle gerne für ihren Kalifen spionieren. ;-)

Beitrag melden
jamguy 18.12.2014, 18:15
8. Recep Erdogan

Der Mensch is paranoid shitzophren!

Beitrag melden
butternut 18.12.2014, 18:21
9. Freue mich schon auf Erdogans Kommentar

Wird sicher ein Brüller.

Beitrag melden
Seite 1 von 7
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!