Forum: Politik
Zum Tod von Heiner Geißler: Christ, Linker, Schelm
REUTERS

Kaum einer hat so viel gestritten wie Heiner Geißler: Die SPD nannte er "die fünfte Kolonne Moskaus" und Kohls CDU eine "führerkultische Partei". Die christlich geprägte, sozial gerechte Gesellschaft, die er wollte, blieb ein Traum.

Seite 1 von 12
i.dietz 12.09.2017, 13:59
1.

Heiner Geißler *RIP*

Urgestein und streitlustiger Politiker -
so haben wir ihn kennen gelernt -
so haben ihn viele Menschen gesehen, bewundert und "gehasst" -
solche Politiker fehlen zusehends in der Politik !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
capote 12.09.2017, 14:04
2. Falsche Partei

Heiner Geißler war kein CDU-Urgestein, er war in der falschen Partei, er hätte in die SPD gehört, so wie Helmut Schmidt in die CDU. Beide haben das erst zu einem Zeitpunkt bemerkt, als es zu spät war, die Partei zu wechseln.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dr.eldontyrell 12.09.2017, 14:05
3. Der letzte Christ der CDU

der die Bezeichnung "Christ" auch tragen durfte.
Selbst ich als überzeugter Linker mochte ihn sehr. :,(
Einer der letzten Politiker mit Rückgrat.
Ruhen Sie sanft, Herr Geißler.
Mein Beileid an die Familie.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chrimirk 12.09.2017, 14:05
4. Schade, war ein großer Politiker und Mensch!

Solche Personen werden uns fehlen. In allen demokratischen Parteien. Auch wer die CDU nicht wählte, hatte Achtung vor solchen Individualisten in der Politik. Es war immer wertvoll, oft sogar vergnüglich, ihm zuzuhören.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jaspertk 12.09.2017, 14:07
5. Verneigung

Ein aufrechter, unbeugsamer Mensch. Seine Partei hätte öfter mal auf ihn hören sollen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
HBundy 12.09.2017, 14:11
6. R.i.p.

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-13514192.html

Beitrag melden Antworten / Zitieren
wohin 12.09.2017, 14:11
7. ......

Mein herzliches Beileid den Familienangehörigen! Ich vermisse Heiner Geißler. Ich gehöre keiner Partei an, aber - sein Tod bedeutet einen großen Verlust in der politischen Landschaft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
spon_2937981 12.09.2017, 14:12
8. Ein aufrechter Mann!

Der einzige CDU-Politiker, dem ich je weiter getraut hätte, als ich spucken kann.
RIP!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
schwerpunkt 12.09.2017, 14:14
9.

In vielerlei Hinsicht war Heiner Geißler der Vordenker, der heutigen CDU und damit Wegbereiter für die Kanzlerschaft Angela Merkels.
Auch wenn er das sicher nicht so geplant hatte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 12