Forum: Reise
25 Jahre Disneyland Paris: Eine Welt wie aus Zuckerwatte
Andrea Warnecke / TMN

Prinzesschen, Schlösser und die Micky Maus - für manche Eltern ist diese Kombi ein Graus. Im Disneyland bei Paris ist dies Programm, und zwar seit 25 Jahren. Lassen sich Kinder davon heute noch begeistern?

mazzmazz 12.04.2017, 14:27
0. Natürlich!

Meine Kinder haben es geliebt. Meine Frau hat es geliebt. Und mir hat gefallen, dass die 3 sich so gefreut haben.
Mehr muss man da nicht hinein interpretieren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hegoat 12.04.2017, 15:13
1. Wenn es nicht so teuer wäre...

Ein Tagesticket für eine Person über 11 Jahre kostet zwischen 80 und 100 Euro, für die Kleinfamilie ist man zuzüglich Essen, Trinken, etc. schnell 500 Euro am Tag los. Und an einen Tag schafft man bei den üblichen Wartezeiten max. 6-7 Attraktionen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
erkelenzer 12.04.2017, 15:52
2. Euro Itchy & Scratchy Land

...und seit ca. 20 Jahren muss ich immer an die Abschlussszene einer Simpsons Folge denken, wenn ich "Euro Disneyland Paris" höre. Einfach mal bei Youtube nach der Überschrift suchen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Chefcook 12.04.2017, 16:06
3. Der Geschenkeladen braucht mehr Bort-Namensschilder!

@erkelenzer: Sämtliche Bort-Namensschiler sind ausverkauft!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
mama_arbeitet 12.04.2017, 16:11
4. voll, aber keine Gewinne?

Seltsam, wenn der Park immer voll ist und man stundenlang ansteht - warum sind nur wenige Jahre gewinnträchtig gewesen?
Ich selbst war ca. 1993 da und habe recht gute Erinnerungen dran.

Beitrag melden Antworten / Zitieren