Forum: Reise
Chinesisches Neujahrsfest: Alles ist erleuchtet
REUTERS

Rosa Tierchen, rote Lämpchen: Auf der ganzen Welt zelebrieren Chinesen das Neujahrsfest. Das "Jahr des Schweins" verspricht gutes Gelingen und Erfolg - dank einer seltenen Konstellation der Tierkreiszeichen.

.M. 04.02.2019, 20:09
1. Nicht nur "Chinesiches" Neujahrsfest sondern Mond-Neujahr

Das Neue Jahr nach dem Mondkalender wird von vielen Kulturen weltweit gefeiert. Die Chinesen haben kein Monopol darauf (auch wenn sie es sicher gern haetten). Die korrektere Bezeichnung waere "Mond-Neujahr" oder "Lunar-Neujahr".

Beitrag melden Antworten / Zitieren
fatherted98 05.02.2019, 08:14
2. Bei Freunden...

....in Thailand ist zur Zeit auch feiern angesagt. Viele Umzüge und Farben- Ton- prächtige Veranstaltungen mit viel Feuerwerk.....leider kann ich sie mir nicht anschauen. Leider auch viele Betrunkene oder mit Drogen vollgepumpte junge Leute.....wird wieder viele Unfälle geben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
miroeder 05.02.2019, 08:29
3. Chinesisches Frühlingsfest/Neujahr als Mond-Neujahr?

Natürlich ist es das "Mond-Neujahr" (so auch die ursprüngliche Bezeichnung im Chinesischen), es unterscheidet sich jedoch von den lokalen Traditionen anderer solcher Neujahrsfeste nach dem Lunisolarkalender (z. B. unterscheidet sich der der jüdische auch von der Zeiteinteilung deutlich vom chinesischen Lunisolarkalender). Eine andere Bezeichnung ist "Frühlingsfest".
Der traditionelle chinesische Kalender wurde von vielen Ländern des ost- und südostasiatischen Raums übernommen. Aus den auf astronomischer Grundlage zugeordneten Tierzeichen (12 Jahres Zyklus) in Verbindung mit den 10 Himmelsstämmen ergibt sich ein 60-Jahre-Zyklus. Um Wikipedia zu zitieren: "Mit dem Himmelsstamm „Erde und Yin“, ergibt sich daraus das Jahr 己亥, jǐhài (Nummer 36) des 78. Sechzigjahreszyklusses des chinesischen Kalenders." Am 5. Februar 2019 beginnt das Jahr des Erde-Schweins (die chinesischen Spezifika kann man unter dem Wikipedia-Eintrag "Erde-Schwein" nachlesen, hier ist auch der Kalender erklärt). Am 15. Tag werden die Feierlichkeiten mit dem Laternenfest abgeschlossen. Also bleibt nur noch übrig: Viel Erfolg, Glück und Wohlstand im Neuen Jahr! Gōngxǐ Fācái!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ghanima23 05.02.2019, 09:01
4. 新年快乐

Den Abend vor dem Neujahrstag begehen die Familien mit einem großen Essen, und da wird schon ordentlich aufgetischt. Die 饺子, ein bisschen davon abhängig wo in China man sich befindet, gibts am Neujahrsmorgen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
chinareel 08.02.2019, 15:39
5. Lunar New Year

Zitat von .M.
Das Neue Jahr nach dem Mondkalender wird von vielen Kulturen weltweit gefeiert. Die Chinesen haben kein Monopol darauf (auch wenn sie es sicher gern haetten). Die korrektere Bezeichnung waere "Mond-Neujahr" oder "Lunar-Neujahr".
Man merkt, dass sie sich nicht auskennen. In China wird das sehr oft als Lunar New Year angesprochen, damit es keine Verwechslungen gibt. Auch was Chinesen "sicher gern haetten" ist ihre persoenliche Vermutung, welche falsch und eher duemmlich ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren