Forum: Reise
Die neuen Draußenbücher: Raus da! Sofort!
Abhimanyu Bose / Gestalten

Kaum hat man sich gemütlich mit ihnen auf Sofa gesetzt, will man sie eigentlich sofort beiseitelegen und loslaufen: Diese Bücher machen Riesenlust auf kleine und große Abenteuer in der Natur.

soundwaves 09.05.2017, 09:11
1. Gibt es da auch was für Deutschland?

Speziell würden mich "Kurzstrecken" interessieren, da aufgrund von Gehbehinderung nur kurze Strecken mit 1 - 2 Stunden möglich sind. Für Ratschläge und Tipps bin ich sehr dankbar

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sponcon 10.05.2017, 10:34
2. Mir geht es wie Ihnen

Zitat von soundwaves
Speziell würden mich "Kurzstrecken" interessieren, da aufgrund von Gehbehinderung nur kurze Strecken mit 1 - 2 Stunden möglich sind. Für Ratschläge und Tipps bin ich sehr dankbar
Ich habe mir angewöhnt, mich am Nahen zu erfreuen. Fahre innerhalb D in den Urlaub und ergötze mich an den dortigen Sehenswürdigkeiten, auch den kleinen. Diese Kleinen sind sogar manchmal die besten.
Eine Höhle zu besuchen ist "wow". Haben wir aber auch. Ob das "wow" der Aufnahme dem "wow" der Realität entspricht, man hofft es. Auch wenn Sie im Fernsehen Aufnahmen von D, ob von oben, unten oder der Seite, sehen, es ist farblich in der Realität eh anders. Darum muss man etwas vorsichtig sein.
Auch dort, wo ich seit 60 Jahren wohne, erfreue ich mich an kleinen Dingen bei meinen Spaziergängen, die auch nicht länger sind als Ihre (Schwerbehinderung).
Ich denke, man muss es akzeptieren. Wir sind nicht der Heilsbringer der Tourismusbranche. Es gibt viele Möglichkeiten: Internet, Reisebüro, City-Information etc.

Beitrag melden Antworten / Zitieren