Forum: Reise
Dienstälteste Stewardess der Welt: "Die Streichhölzer kamen auf einem eigenen Tablett
American Airlines

Als sie zu fliegen begann, war Obama noch gar nicht geboren: Bette Nash, 82, ist die wohl dienstälteste Stewardess der Welt. Hier spricht sie über glamouröse Jahre, berühmte Fluggäste und die Bedeutung des Lächelns.

Dr. Metro 14.11.2017, 07:21
1. ? tolle Geschichte!

Ich liebe ? Menschen, welche Spaß an ihrem Job haben und darin aufgehen! Perfekt ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
smartphone 14.11.2017, 08:44
2. die USA ist um vieles weiter

arbeiten Sie hier mal mit 82 ...... in einem Land des Fachkräftemangels, in welchem genau dieselben mit 35 schon als Absage reingedrückt bekommen , "man sei mit 39 nicht merh arbeitsfähig ( Fa T aus P ) ..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
geotie 14.11.2017, 11:51
3.

Ich denke auch, dass die Dame es sich nicht eingestehen möchte einfach zu wenig Geld zu verdienen. Dazu kommt noch, dass zu Hause jemand behindert ist und Pflege bedarf. Krankenkassen wie hier in Deutschland gibt es nicht, wie wir inzwischen wissen. Scheinbar macht das Bedienen im Flugzeug wenigstens Spaß.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Gluehweintrinker 14.11.2017, 12:46
4. Jede Entwicklung der USA fand den Weg zu uns

Auch bei der größten deutschen Airline ist noch eine Stewardess im Dienst mit 73. Übrigens... sie ist Amerikanerin und sagt, sie könne es sich nicht leisten aufzuhören. Ihre Kinder würden studieren...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
The Independent 14.11.2017, 16:29
5. ...

Zitat von Hanz Gruber
1) Sowas funktioniert nur in den USA, wo Sicherheitsvorschriften das tragen einer geladenen Waffe in Schulen voraussetzen. 2) Mit 82 Jahren würde die alte Dame die europäischen Sicherheitsvorschriften nicht mehr bestehen.
Zu 1): Das ist Unsinn. Als erster Bundesstaat der USA erlaubte South Dakota 2013 flächendeckend das Tragen von Waffen an Schulen. Gemäß dem Gesetz dürfen Lehrer, Schulleiter, Hausmeister sowie andere Schulangestellte und sogar "freiwillige Helfer" (z.B. Elternvertreter) ab dem 1. Juli 2013 Waffen an der Schule tragen, wenn sie zuvor ein Training für Ordnungskräfte absolviert haben. Dies hatte die NRA nach einem Amoklauf, mit der Begründung, dass in ländlichen Gegenden die Polizei oft viele Kilometer weit entfernt sei, und wurde dann auch tatsächlich vom Gouverneur des Bundesstaates so umgesetzt. Tatsächlich beschäftigten in solchen Gegenden manche Schulen (meist Privatschulen) gern bewaffnetes Security-Personal, genau wie Schulen in Problemvierteln von Großstädten.
Das Tragen von Waffen erfolgt allerdings freiwillig, es gibt in den USA keine Gesetze oder Schulrichtlinien, die das Tragen von Waffen für Schulpersonal zur Pflicht erheben.

Zu 2): Auch das ist Unsinn. Wenn eine Stewardess ( so wie Bette Nash) in der Lage ist, erste Hilfe zu leisten und sicherzustellen, dass die Passagiere im Notfall innerhalb eines vorgegebenen Zeitrahmens aus dem Flugzeug evakuiert werden können, und sie auch sonst alle üblichen Arbeitsschritte an Bord ausführen kann, und wenn zudem dann auch vor allem die Flugtauglichkeit fortlaufend bescheinigt wird, würden europäische Richtlinien einer Weiterbeschäftigung der Stewardess auch nach dem Erreichen des Rentenalters nicht im Wege stehen.
Die amerikanische Luftfahrtbehörde ist sogar in vielen Bereichen wesentlich strenger, gerade auch was psychologische Verfassung und körperliche Fitness angeht. Auch schreibt sie z.B. vor, dass - wenn einer der beiden Piloten das Cockpit verlässt - immer ein zweites Augenpaar (z.B. Chef-Stewardess) im Cockpit sein muss.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
a-cologne 14.11.2017, 18:43
6.

@The Independent

Welches Interview haben Sie denn gelesen? Nur mal so am Rande gefragt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
The Independent 15.11.2017, 04:41
7.

Zitat von a-cologne
@The Independent Welches Interview haben Sie denn gelesen? Nur mal so am Rande gefragt.
Wenn Sie die beiden von mir zitierten Sätze des Users Gruber gelesen hätten, dann hätten Sie diese Frage nicht stellen müssen. Das Aufklappen von Zitaten ist nicht so Ihr Ding, oder? :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren