Forum: Reise
Genussverein in Norddeutschland: Den Duft des Sommers festhalten
Anne Martin

Eine schmeckt nach Holunder, eine andere nach Zitrone. Zwölf Sorten Rosenmarmelade macht Sven Jacobsen. "Ich bin verrückt", sagt er selbst. Doch das Konzept des nachhaltigen Genusses verteidigt er nicht allein.

nf-urlauber 05.08.2016, 00:12
1. Weder Norddeich noch Nachhaltig

Im Artikel steht im Zusammenhang mit dem Unternehmen von Herrn Jacobsen mehrfach die falsche Ortsangabe "Norddeich". Es gibt keine "Halbinsel Norddeich"! Korrekt ist "Nordstrand" (vgl. http://www.rosenfeines.de/impressum/).

Dass die Marmeladen - wie im Artikel behauptet - nachhaltig sind darf m.E. angesichts der Verwendung von Palmöl mit seinen ökologischen Problemen in Frage gestellt werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
blahblub 05.08.2016, 00:22
2. Redaktionelle Sorgfalt?

Es handelt sich um die Halbinsel NORDSTRAND, nicht um Norddeich. Norddeich liegt in Ostfriesland, nicht Nordfriesland.



- - - - Vielen Dank für den Hinweis, wir haben den Fehler korrigiert.
K. Bonte/Redaktion

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Antje_Blinda 05.08.2016, 10:41
3. Sorry,...

... an die Nordstrander für den Schreibfehler! Immerhin haben wir Herrn Jacobsen und seinen Rosenhof ja gefunden und konnten so hier berichten! Norddeich im Übrigen war der Hafen, von dem aus die Fähre uns nach Juist brachte. Die Insel bemüht sich, klimaneutral zu werden - das war Anlass für eine weitere Reportage über Nachhaltigkeit. Viel Spaß auch damit! Die Autorin

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Flying Rain 06.08.2016, 09:36
4. @Antje

Fehler können sich immer einschleichen aber gerade wegen möglichen Fehlern ist es immer ratsam am Ende noch einmal alle Fakten zu checken :) aber an sonsten ein guter Artikel

Beitrag melden Antworten / Zitieren