Forum: Reise
Gipfelstürmer mit Gleitschirm: Gleiter bis wolkig
Antoine Gerard

Auf einen Achttausender klettern? Der Franzose Antoine Gerard fliegt lieber mit dem Gleitschirm auf die höchsten Berge der Welt: Bei der "European Outdoor Filmtour" erzählt er, warum er nicht die Höhe fürchtet - sondern die Menschen am Boden.

mr.pixel 12.10.2018, 15:04
1.

Zitat: "Früher stand Outdoor für abgeschiedene Wildnis, schmutzige Fingernägel, Minimalismus und die tagelange Absenz einer Dusche. " Das ist immer noch so. Der Begriff "Outdoor" hat sich zwar abgenutzt, aber man kann sehr schnell rausfinden wer es ernst meint und wer nicht. Einfach fragen wer bei Regen, Matsch oder Schnee mit rauskommen möchte. Schlafen im Wald. Der echte "Outdoorer" sagt immer: "Klar, bin dabei!" Wer es gerne abenteuerlich mag packt dann nur ein paar Streichhölzer und eine Plastikfolie ein. Dann kann es losgehen. Mehr Spaß machts aber in der Regel mit gutem Equipment. Dann gehts nicht ganz so in die Survival-Richtung ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Newspeak 12.10.2018, 16:32
2. ....

Mal eine technische Frage: Bedeutet Biwakfliegen, dass man zwischendurch schläft? Wie geht das? Gibt es Autopiloten für Gleitschirme?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sikasuu 12.10.2018, 21:19
3. Ok, kommst mit, von Joensuu übern Koli nach Lieksa, im Jan./Feb?

Zitat von mr.pixel
Der Begriff "Outdoor" hat sich zwar abgenutzt, aber man kann sehr schnell rausfinden wer es ernst meint und wer nicht. Einfach fragen wer bei Regen, Matsch oder Schnee mit rauskommen möchte. Schlafen im Wald.
Ski, Pulka, Zelt,..... sind ca 70 Km übern See & dann ein bisschen den Koli rauf nur 340m, schöne Abfahrt & weiter nach Lieksa. Die Eisstraße nach Vuonislahti überlassen wir den Touris:-)
Rauchsauna am Schluß ...versprochen!
.
Mit Ski alleine schafft man das in 1 Tag, 2 Tage mit Pulka, oder mit Angel-Pausen, 3-4...
.
Pulka ist da, deine Ausrüstung bringst du mit :-) Rechne aber aber bis -30°C ein:-)
.
Ist aber kein ernstes Outdoor, da uns jederzeit ein Nachbar mit dem Snowcat vom Eis oder aus dem Wald holen kann wenn wir den auf dm Handy anrufen..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dirtygary 12.10.2018, 22:32
4. „Adventure Tour“ schauen

Die zeigen NUIT DE LA GLISSE! Das ist der Original Outdoorfilm ohne Werbung. Dafür durchgehend Cinemascope und 4K und in echten Kinos mit Plüschsessel.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
EOFT Kommentator 13.10.2018, 22:42
5. Sponsoren

Der Artikel erweckt den Eindruck, Mammut und Gore hätten eine kleine unabhängige Filmtour übernommen und kommerzialisiert. Die Wahrheit ist, dass die beiden Firmen vor 18 Jahren eine Agentur damit beauftragt haben, eine Europäische Outdoor Filmtour zu starten. Was jahrelang nur eine Handvoll von Leuten angezogen hat, begeistert heute ein paar hundert tausend. Daran ist doch nichts schlecht, oder?

Beitrag melden Antworten / Zitieren