Forum: Reise
Radler- und pendlerfreundlich: Göttingen und Oberursel sind Bahnhöfe des Jahres
DPA

Das Fahrradparkhaus mit Waschanlage überzeugte die Juroren: Göttingen ist aufgrund seiner Radlerfreundlichkeit zum besten Großstadtbahnhof des Jahres erklärt worden. Bei den Kleinen machte Oberursel im Taunus das Rennen.

weissblau123 22.08.2013, 13:22
1. Orschel

Als Einwohner dieser kleinen Taunusperle habe ich mich jahrelang über den scheusslichen Bahnhof, gekrönt mit Budchen und Pommesbude, vollgepisst und stinkend, geärgert.
Jetzt ist der Bahnhof das was er sein soll: Das Tor zur Stadt! Und gur essen kann man da neuerdings auch :-)) So solls sein
Ciao

Weissblau123

Beitrag melden Antworten / Zitieren
buckrogers 22.08.2013, 13:28
2. Radfahrbahnhof Göttingen

Ja, der Göttinger Bahnhof mag für Radfahrer das reinste Paradies sein, aber für Bahnkunden ist er das Letzte. Für einen derart wichtigen Umsteigebahnhof sind die Gänge zu eng, die Halle zu klein, das Ladenangebot unzureichend und, wie mittlerweile in jedem Bahnhof fehlen passable Sitzgelegenheiten für Wartende (Soll es ja geben). Die Fahrkartenautomaten sind in einen engen Seitengang gequetscht, gegenseitig zu den Schließfächern, so daß ein Mann mittlerer Größe schon Platzangst bekommt und die Schlange bis weit in die Halle reicht.
Und muß man im Winter auf einen Anschlußzug warten ,tut man dies am Besten am Glühweinstand vor der Tür, denn im Bahnhof erfriert man oder wird von Radfahrern über den Haufen gefahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hans.jo 22.08.2013, 13:35
3.

Zitat von
Nur dieser biete etwa "ein Fahrradparkhaus mit Fahrradwaschanlage und angeschlossener Werkstatt", erklärten die Experten.
Tolle Experten. Und offenbar völlig inkompetent, jedenfalls in dieser Darstellung.

Radstation Münster Hbf, seit 1999:

"Die Radstation stellt 3.300 Plätze zur Verfügung. Daneben wird ein Service rund um das Fahrrad angeboten: eine Fahrradreparaturwerkstatt und eine Fahrradwaschanlange. Das Angebot wird durch einen Fahrradverleih und Schließfächer abgerundet, Touristen können eine Tourismus-Beratung in Anspruch nehmen"

Quelle: Radstation Münster

Und nach Umbau letztes/dieses Jahr sieht Münster Hbf auch nicht mehr so runtergekommen aus.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
inhabitant001 22.08.2013, 13:45
4. Idee

Ich wäre mal für einen Wettbewerb um den schönsten Bahnhof der kein Bahnhof mehr ist, weil die Bahn die Strecke stillgelegt und/oder den Bahnhof losgeschlagen hat.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Nobody Niemand 22.08.2013, 13:58
5. Frankfurt!

lustig ist, dass der Frankfurter Hauptbahnhof als Titelbild auf der 1. Seite erscheint.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cspann 22.08.2013, 14:20
6. Bremen, nicht Frankfurt

Zitat von Nobody Niemand
lustig ist, dass der Frankfurter Hauptbahnhof als Titelbild auf der 1. Seite erscheint.
Das ist der Bremer Hauptbahnhof. Aber stimmt schon, ein Bezug ist nicht zu erkennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thrust26 22.08.2013, 15:18
7. Recycling

Wahrscheinlich hat ein Praktikant nur vergessen das Bild vom letzten Jahr auszutauschen. Da hatte nämlich Bremen gewonnen. :)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stäffelesrutscher 23.08.2013, 00:31
8.

Zitat von inhabitant001
Ich wäre mal für einen Wettbewerb um den schönsten Bahnhof der kein Bahnhof mehr ist, weil die Bahn die Strecke stillgelegt und/oder den Bahnhof losgeschlagen hat.
Mein Favorit:
File:Hh-AltonaRathaus.jpg - Wikimedia Commons
(ist allerdings schon 115 Jahre her)

Beitrag melden Antworten / Zitieren