Forum: Reise
Südsee-Kreuzfahrt auf dem Frachter: Mit dem Seebär auf Du und Du

Korallenriffe, Kultstätten und Klönen mit den Matrosen: In Französisch-Polynesien*können Touristen auf*einem Frachter durch die Südsee schippern.*Von einer herkömmlichen Kreuzfahrt unterscheidet sich*das Cargo-Abenteuer*nicht nur in Sachen Kleiderordnung.

Seite 1 von 2
Dominik Menakker 24.07.2011, 10:40
1. Kein Titel

Südseekreuzfahrt ohne Zappelhansibespasser, schwarzes Affenkostüm und Propeller am Hals. Hört sich Megagenial an

Beitrag melden Antworten / Zitieren
derma50 24.07.2011, 10:55
2. Stammdaten für diese Reise ?

Dank für diesen kurzen, aber informativen Bericht und die eindrücklichen Fotos. Fragen: 1. Ansprechpartner/Reisebüro oder individuell planen ?
2. Wie gelingt die Buchung für den Frachter ? 3. Beste Reisezeit ?

Danke für die Bemühungen und einen schönen Sonntag.
Mathias

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Allegorius 24.07.2011, 11:02
3. Korrektur

"Mit dem SeebärEN auf Du und Du"
Danke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
riankail 24.07.2011, 11:14
4. Mr. google hilft ;-)

Zitat von derma50
Dank für diesen kurzen, aber informativen Bericht und die eindrücklichen Fotos. Fragen: 1. Ansprechpartner/Reisebüro oder individuell planen ? 2. Wie gelingt die Buchung für den Frachter ? 3. Beste Reisezeit ? Danke für die Bemühungen und einen schönen Sonntag. Mathias
Hi, habe das beim googlen gefunden:

Zu dem im Artikel genannten Frachtschiff:

http://www.tahiti-evasion.de/kreuzfa...rt_aranui3.php

http://www.aranui3.com/

Frachtschiffkreuzfahrten allgemein:

LG
http://www.frachtschiff-reisen.net/

Beitrag melden Antworten / Zitieren
earl grey 24.07.2011, 11:45
5. Einige Daten

Zitat von derma50
Dank für diesen kurzen, aber informativen Bericht und die eindrücklichen Fotos. Fragen: 1. Ansprechpartner/Reisebüro oder individuell planen ? 2. Wie gelingt die Buchung für den Frachter ? 3. Beste Reisezeit ? Danke für die Bemühungen und einen schönen Sonntag. Mathias
1. Individuell, ein Reisebüro macht das bei einer solchen Reise auch nicht anders, schlägt aber logischerweise etwas drauf. Macht vielleicht aber trotzdem Sinn, denn zu der Reise gehört nicht nur die Schifffahrt, sondern auch der Flug, Zwischenübernachtungen vor/nach der Schiffsreise usw.; wem das alles zuviel Arbeit ist oder wer da unsicher ist (alles läuft auf Englisch ab), für den ist ein Reisebüro keine schlechte Erfindung

2. Direkt, die Aranui III hat eine eigene Internetseite (http://www.aranui.com/)
Hier gibt es eine deutsche Broschüre: http://www.aranui.com/brochure/aranui_german.pdf

3. Günstig: Mai bis Oktober 20–30°C. Immer schwül, jedoch erfrischende Brise vom Meer.
Juli/August ist Hochsaison.

Schlecht: November bis April. Sehr feucht, schwül. Luftfeuchtigkeit bis über 90%. Zeit der Wirbelstürme, vor allem im Südwestpazifik. Häufig bedeckt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
eulen-spiegelin 24.07.2011, 12:25
6. folgekosten?

Lieber Herr Heinke, übernehmen Sie eigentlich die Folgekosten dieses Artikels...? Diese Reise ist genau (!!!) das, was ich mir seit langem erträume, obwohl ich noch gar nicht wußte, das so etwas überhaupt gibt... Es hat deshalb grad total "Klick" bei mir gemacht...
Ich bin dann mal weg...(jedenfalls ziemlich bald) :-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TontonTombi 24.07.2011, 13:20
7. frachterreisen im Indischen Ozean

ähnliches kann man auch im Indischen Ozean zwischen
Madagakar (Tamatave), Reunion, Mauritius und Rodriguez.
Zwischen diesen Inseln verkehren die Kombinierten Fracht/Passagierdampfer MS Mauritius Pride und MS Trochetia.

Beide gehören der Mauritius Shipping Corp./Coraline:
http://www.mauritiusshipping.intnet.mu/
http://www.msclcoraline.com/index.php

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jujo 24.07.2011, 14:47
8. Frachtschiffreisen

Ich hatte häufig Passagiere an Bord, welche zuvor auf Kreuzfahrern unterwegs wahren, fast alle würden wieder mit einem Frachter fahren und nicht mehr auf einem Luxusbettenburgliner als eine Ameise unter vielen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Altesocke 24.07.2011, 17:37
9. 19 Tage ab 3.720.- €

Zitat von derma50
Dank für diesen kurzen, aber informativen Bericht und die eindrücklichen Fotos. Fragen: 1. Ansprechpartner/Reisebüro oder individuell planen ? 2. Wie gelingt die Buchung für den Frachter ? 3. Beste Reisezeit ? Danke für die Bemühungen und einen schönen Sonntag. Mathias
19 Tage ab 3.720.- €

Sie kennen google und den Namen des Schiffes, oder?

Der obige Preis ist incl. Flug hin und her, ect. pp!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2