Forum: Reise
Top-Ten-Liste: Zehnmal träumen von Asien
Jones / Shimlock-Secret Sea Visions / Getty Images / MAIRDUMONT

Sie haben Phuket oder Bali schon erkundet? Kennen sich aus in Singapur und Hanoi? Dann finden Sie vielleicht neue Reiseherausforderungen in der "Top in Asia"-Liste von Lonely Planet.

Seite 1 von 3
Liudin.Lokow 17.07.2017, 08:32
1. Schnell noch die Welt verpesten

Klar doch, solange es geht, fliegen wir alle noch ein bisschen rum. Sonst haben wir in unserer stumpfen Welt ja garnichts mehr zu erzählen. Außer Parshippen und sinnlose Saufpartys haben die meisten in meinem Umfeld keine Ideen mehr zu bieten. Aber vielleicht habe ich hier in der Großstadt ja auch einfach nur den falschen Umgang. Ich versteh es ja auch.:Hier stinkt es, das Wohnen wird immer teurer und im Stau auf dem Weg zur Arbeit oder zum Einkaufen wird die Laune auch nicht besser. Also suchen viele halt woanders das Glück. Fliegen kann ja mittlerweile jeder Depp überall hin. Die Welt wartet auch euch – beglückt sie mit eurem deutschen Charme!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 17.07.2017, 08:45
2. ..

Zitat von Liudin.Lokow
Klar doch, solange es geht, fliegen wir alle noch ein bisschen rum. Sonst haben wir in unserer stumpfen Welt ja garnichts mehr zu erzählen. Außer Parshippen und sinnlose Saufpartys haben die meisten in meinem Umfeld keine Ideen mehr zu bieten. Aber vielleicht habe......
Nun ja.... den deutschen Charme versprüht aber auch ihr Beitrag recht großzügig. Man freut sich auf der ganzen Welt über Menschen die es endlich mal besser wissen, und jederzeit bereit sind, allen ausgiebigst zu erklären, was sie falsch machen oder was sie am besten überhaupt nicht machen sollten.
Zumindest scheint die Selbsteinschätzung mit der Laune nicht ganz daneben zu liegen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andreas.spohr 17.07.2017, 08:58
3. Für die, die nichts mit sich anfangen können

typisch deutsch, diese innere und "äußere" Unruhe. Ständig irgendwo hinreisen, was Neues sehen oder auch nur schnell digitalisieren und "abhaken".
Und dabei die Umwelt schädigen, nicht nur durch die Abgase.....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
denkdochmalmit 17.07.2017, 09:02
4. Wenn man so ihren Beitrag liest...

Zitat von Liudin.Lokow
Klar doch, solange es geht, fliegen wir alle noch ein bisschen rum. Sonst haben wir in unserer stumpfen Welt ja garnichts mehr zu erzählen. Außer Parshippen und sinnlose Saufpartys haben die meisten in meinem Umfeld keine Ideen mehr zu bieten. Aber vielleicht ......
....freut man sich sicherlich bei jedem Reiseziel das sie zu Hause geblieben sind!
Wir waren im April für 4 Wochen mit dem Wohnmobil in Japan unterwegs und haben auch zufällig das Festival in Takayama miterlebt. Tolles Land, Tolle Leute! Aber wer was sehen will was etwas abseits der großen Städte liegt, sollte nicht mit dem Zug fahren..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Layer_8 17.07.2017, 09:13
5. Asien

Wenn man auf eigene Faust sich organisiert, ist alles schön. Trekking, Moped fahren usw.
Gepamperte Pauschalbuchende können gerne in Koh Samui, Angkor usw. ihre Parties feiern. Und einige Kommentatoren hier auch gerne zuhause bleiben.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
arikaurismaeki 17.07.2017, 09:27
6. Um den Globus fliegen und sich sorgen um das Klima

Ständig werden Anreize zu Fernreisen gegeben. Im nächsten Artikel steht dann, dass die Pole schmelzen. Ein wenig schizophren?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
MartinS. 17.07.2017, 09:50
7. ...

Zitat von arikaurismaeki
Ständig werden Anreize zu Fernreisen gegeben. Im nächsten Artikel steht dann, dass die Pole schmelzen. Ein wenig schizophren?
SPON ist ein Nachrichtenportal, kein Lebensratgeber der ihnen beschreibt, wie sie ihr Leben gestalten sollten.
Sie sollten sich von der Vorstellung lösen, dass ein Artikel zur Erderwärmung ihnen eine bestimmte Handlungsweise aufdiktieren will, oder gar für eine Grundeinstellung des Portals steht.... sehen sie es doch ganz neutral. Wo heute ein Plakat der Krebshilfe hängt, kann morgen auch Werbung von Marlboro hängen, ohne dass jemand dem Inhaber der Plakatwand nachsagen würde, dass er einen Missionierungsauftrag für oder gegen das Rauchen haben müsste.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
thorsten.munder 17.07.2017, 10:26
8. Jeder muss die Welt für sich entdecken

Verpesten tun wir hier zu Hause die Welt am meisten nicht im Urlaub , und die Welt entdecken und zwar richtig und nicht im all Inklusive Urlaub sollte jeder machen damit wir sehen wie unglaublich schön die Welt sein kann vielleicht hilft das ja um bei manchen Leuten Ideen zu wecken wie man den Untergang noch abwenden kann und daß war schon immer so selbst vor Tausend Jahren schon!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
skeptikerin007 17.07.2017, 10:31
9. Cocacolaisierung der Welt

Muss der Spiegel auch dazu beitragen, dass keine Ecke dieser Erde von turisten verschont bleibt?
Wie lange wird es dauern, bis auch diese Paradiese mit Plastikmüll, lärmende turisten, die über die Länge der Würstchen diskutieren, voll wird?
Diese Gebiete , wie viele Andere, müssten geschont werden. Aber nein, der deutsche Durchschnittturist muss auf die Mount Everest ( mit Hilfe der Sherpas) aufsteigen, die Osterninsel verschmutzen und seine Spuren in ewigen Eis lassen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3