Meerechsen, Blaufußtölpel und Riesenschildkröten: Die Tierwelt der Galápagos-Inseln ist einzigartig - und durch Tourismus bedroht. Was ist die richtige Balance zwischen Wirtschaft und Umweltschutz?