Forum: Reise
Urlaubsziele von Januar bis Dezember: Dahin geht die Reise
REUTERS

Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub - es ist höchste Zeit, das kommende Jahr zu planen. In welchem Monat ist es 2018 wo am schönsten? Lassen Sie sich inspirieren von unseren Tipps für Januar bis Dezember.

Seite 1 von 2
karlsiegfried 02.01.2018, 23:27
1. Nicht akzeptabel

Glaubt man diesem Artikel haben die Deutschen nur noch Urlaub im Kopf. Jeder Deutsche kann verreisen wann und wohin er will. Geld spielt keine Rolle mehr. Oder ist dieser Artikel nur für Rentner geschrieben worden, die ihre voreltzte Reise machen wollen? Auch ist zu bedenken, dass die Mehrzahl der Deutschen sich diese Reisepläne, zum Beispiel an den Panamakanal, nicht leisten kann. Zumal ich als ehemaliger Backpacker nur sagen kann, ein Strand ist wie der andere. Und einen gravierenden Unterschied einer auf den stinklangweiligen Malediven stehenden Palme und einer Palme in Marokko oder sonstwo, wie in meinem Garten (Trachycarpus) habe ich auch nicht gefunden. Mit diesen Berichten wird nicht die Sehnsuch geschürt, sondern Neid, Unglücklichsein und Unzufriedenheit bei denjenigen, die sich den Panamakanal per Schiff nicht leisten können. Zum Trost sei diesen Menschen gesagt, lasst euch diesen Quatsch von Fern-Traumreisen nicht einreden. Seht lieber zu, dass ihr euch in euren eigenen vier Wänden und in eurem sozialen Umfeld wohlfühlt. Das ist viel wichtiger als Singapur oder das Taj Mahal in Indien gesehen zu haben. Hinweis: Das Taj Mahal wurde von einem durchgeknallten und liebestollen indischen Herrscher. Er trieb mit seiner Verücktheit zehntausende Inder in bitterste Armut und in den Tod. Das ist kein Grabmal für eine verstorbene Frau, sondern ein Beispiel für Dekadenz und Menschenverachtung hoch drei.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
krypton8310 02.01.2018, 09:11
2. Zweierlei Maß

'Wer sich von der Politik von Präsident Trump nicht abschrecken lassen will, kann jetzt Ziele im*Süden der*USA*ins Auge fassen:...'
Das obligatorische Trump-Bashing darf nicht fehlen. In den USA könnte ich mich als Tourist über die dortige Politik aufregen aber für China, Marokko und Abu Dhabi gibts vom Autor keine politischen Hinweise, sondern eine unkommentierte Empfehlung? Sehr interessant. Viele von den vorgeschlagenen Zielen sind auch aus nicht-politischen Gründen (Kriminalität, Malaria, usw) kritischer zu betrachten als die USA.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
br0iler 02.01.2018, 10:10
3. Es gibt auch so viele, schöne Ecken hier in Deutschland

Wer Natur erleben will, sollte mal nach Mecklenburg fahren oder in den Spreewald.
Würzburg zur Weinernte ist auch sehr schön, wandern im Harz oder im Elbsandsteingebirge kann ein tolles Erlebnis sein. Oder zu Fuß das Wattenmeer erkunden. Es gibt so viele schöne Ecken in Deutschland, da kann man viele Urlaube mit verbringen. Warum in eine Bettenburg möglichst weit weg? Nur weil man sich dort 'nen Sonnenbrand holen kann? Klar gibt es viele interessante Orte in der Welt aber die gibt es auch hier. Man muss nicht jedes Jahr weit weg fahren.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Sibylle1969 02.01.2018, 10:23
4.

Ich reise für mein Leben gern und bin auch schon fleißig an der Planung der Reisen für 2018. Anfang Februar gehts für ein langes Wochenende nach Sevilla, Ende Februar für eine Woche zum Skifahren. Die zwei Wochen nach Pfingsten wollen wir eine Radtour im Perigord machen, 16 Tage mit nur 8 Urlaubstagen, der Klassiker für Urlaubstage-Optimierer. Der Sommerurlaub Ende August - Mitte September steht noch nicht fest, hier denken wir über eine Radtour in Portugal nach. Dazwischen hoffentlich noch das eine oder andere lange Wochenende...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Wulff Isebrand 02.01.2018, 10:59
5. Exotenziele

für Alleinreisende oder Paare ohne Kinder? So eine Einhand-Weltumseglung im Sabbatical ist ja auch mal ein schöner Urlaub.
Sind das Urlaubstips für Typen wie Winterkorn mit 3000€ am Tag? Wenn ich mal eben so zwischendurch nach Dubai fliege (im Leben nicht in den Nahen Osten!) , habe ich es wohl eher nicht nötig mich vorher noch nach günstigen Flügen umzusehen.
Wir kommen gerade aus dem Urlaub von den Kanaren wieder und wundern uns,daß es Leute gibt die angeblich 3x im Jahr in den Urlaub fahren können,aber vorher wochenlang nach den günstigsten Autovermietern suchen um 50 Cent zu sparen. Wie armselig?!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dirk.resuehr 02.01.2018, 11:28
6. Problem, Problem!

Reichlich Urlaub und Knete, was nun? Der SPON-Journalist kennt die Antwort: Weit weg und exotisch, im Zweifel aber mindestens teuer!
Schön soll das Ziel sein, was ist aber schön? Na ja, nicht so wichtig.
Schlage für Paris eine suite im de Crillon vor. Gute Lage am place de la concorde. Habe sogar Geheimtip für London, sag ich aber nicht!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
uzsjgb 02.01.2018, 11:59
7.

Zitat von Wulff Isebrand
Wir kommen gerade aus dem Urlaub von den Kanaren wieder und wundern uns,daß es Leute gibt die angeblich 3x im Jahr in den Urlaub fahren können,aber vorher wochenlang nach den günstigsten Autovermietern suchen um 50 Cent zu sparen. Wie armselig?!
Fällt Ihnen nichts an dieser Aussage auf? Vielleicht können die Leute drei Mal im Jahr in Urlaub fahren eben weil Sie auf die Preise achten und sparen.

Ich mache seit Jahren zwei mehrwöchige Fernreisen pro Jahr. Mit einem durchschnittlichen Gehalt. Man muss halt Prioritäten setzen. Und sparen, weswegen ich für Spartipps immer dankbar bin.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
technikaffin 02.01.2018, 12:20
8. Reiselust

Wir verreisen 3x pro Jahr länger sowie mehrmals für 1-3 Tage. Alles für ein Budget von max. 1.000 pro Person/ Urlaub inkl. aller Kosten. Wir sind bisher kinderlos und buchen daher kurzfristig, meist erst wenige Tage vorher. Wenn man ein gutes Flugschnäppchen macht, kann man die hier vorgeschlagenen Länder auch als Normalverdiener bereisen. Allein wenn man sich die innerdeutschen Preise mittlerweile anschaut- und ich liebe z.B. die Ostsee - so liegt die Versuchung nahe, mal was anderes zu sehen, da es zB im Sommer genau das gleiche kostet! Europaweit sind dank Billigfliegern und AirBnb echt tolle Ziele in sehr individuellen Unterkünften möglich, zum gleichen Preis wie eine Pension im deutschen Mittelgebirge.

Insgesamt muss ich dem ersten Kommentar aber zustimmen, für mich nehmen sich die Strände weltweit wenig, aber die Landschaften und das Klima schon. Wir waren zb gerade erst im mittelamerikanischen Regenwald, das ist schon mal was tolles mit der ganzen Tier- und Pflanzenwelt, von den angenehmeren Temperaturen als hierzulande im Winter mal abgesehen. Ich kann jedem zb. nur empfehlen die Zeit von November bis Weihnachten für eine Fernreise zu nutzen, man bekommt tolle Angebote wenn man etwas recherchiert! Und bevor man sich nur Krempel zu Weihnachten schenken lässt, sollen die lieben Verwandten ein paar Euro für die Reise sponsern, dann kann das Geld sinnvoll verwendet werden.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cabeza_cuadrada 02.01.2018, 13:44
9. Autovermieter

Zitat von Wulff Isebrand
für Alleinreisende oder Paare ohne Kinder? So eine Einhand-Weltumseglung im Sabbatical ist ja auch mal ein schöner Urlaub. Sind das Urlaubstips für Typen wie Winterkorn mit 3000€ am Tag? Wenn ich mal eben so zwischendurch nach Dubai fliege (im Leben .....
na das ist wohl etwas übertrieben. Weder sind es Wochen die diese Suche dauert noch sind es lediglich 50 Cent die man dabei sparen kann. Viele haben eher ein Ausgaben als ein Einnahmenproblem. Da wird nicht verglichen und das Geld einfach so rausgehauen.So wird es natürlich nichts mit dem 3x pro Jahr in den Urlaub fahren. Sie nennen es armselig, ich würde es clever nennen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 2