Forum: Sport
2. Bundesliga: VfL Bochum gliedert Profi-Abteilung aus
DPA

Die Mitglieder des VfL Bochum haben mit großer Mehrheit eine Öffnung des Klubs für Investoren befürwortet. Bei der Versammlung kam es dennoch zu einem wahrhaftigen Knall.

diotto 08.10.2017, 01:13
1. Willkommen im Club!

Für die 20 Millionen kann der VfL gerade einmal 2 leicht überdurchschnittliche Spieler oder halt 10 2.Ligaspieler holen. Wenn dann nicht sofort der Aufstieg kommt, ist das Geld futsch, teure Spieler wollen ihr Gehalt sehen und so beginnt die Abwärtsspirale. Merke: Wenn alle wie die Lemminge diesen Weg gehen ist nach einem Jahr wieder Patt. Und dann? Tolle Strategie! Auf bald in der Regionalliga. Da könnt ihr dann mit denen zusammen spielen, die diesen Irrweg schon vollendet haben. Schöne Spiele dann gegen Rotweiß Essen, RW Oberhausen, Alemannia Aachen!

Beitrag melden Antworten / Zitieren