Im ersten Spiel unter dem neuen Trainer hat Dynamo Dresden in Regensburg überzeugt. Der MSV Duisburg verhinderte durch einen Punkt bei Union Berlin einen ligaweiten Negativrekord.