Forum: Sport
Auftaktsieg gegen Bremen: Reus und Götze lassen Dortmund jubeln
AFP

Meister Borussia Dortmund ist mit einem Erfolg in die 50. Bundesliga-Saison gestartet. Gegen Werder Bremen brachten Treffer von 17-Millionen-Zugang Marco Reus und Mario Götze die ersten drei Punkte. Bremen präsentierte sich über weite Strecken ebenbürtig, ließ aber zu viele Chancen ungenutzt.

Reziprozität 24.08.2012, 23:36
1.

Es war, jenseits der Jubelarien für 50 Jahre Bundesliga, sicher eines der Spiele der besseren Art. Letztlich hat Dortmund seine Serie der vergangenen Saison nahtlos fortgesetzt, das 1:0 von Reus, ein Zückerchen.

Ich will aber vielmehr zum Ausdruck geben, dass mich Werder beeindruckt hat, man durfte ja das Schlimmste erwarten nach den vielen Wechseln und dem Pokalausscheid in Münster. Aber nein, da stand ein Team auf dem Platz, das keine Lust hatte als Opferlamm zur Schlachtbank geführt zu werden. Fritz in der Zentrale, statt Aussenverteidiger, das hat was (Und als er zurückging auf aussen nach den Wechseln, da fiel das 1:2.). Arnautovic, dem schon vor der Pause der Ausgleich hätte vergönnt sein müssen, vollkrass sein Flankenheber zum Ausgleich durch Gebre Selassie. Der war an der EM schon positiv aufgefallen.

An de Bruyne wird die Liga auch noch viel Freude haben, und das Werder mal mit einer Ösi-Connection auf Erfolgsjagd gehen würde, wer hätte das vor ein paar Jahren gedacht?

Der Auftakt macht Appetit auf mehr.

(Hast Du das gelesen, Rosi?) ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
sjensx 24.08.2012, 23:51
2. Sehr Schön!

Schöner Auftakt! Und wer schon Wiesenhof als Sponsor hat muss eh untergehen ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Discordius 25.08.2012, 00:23
3. Ofene Zukunft

Zitat von sysop
Meister Borussia Dortmund ist mit einem Erfolg in die 50. Bundesliga-Saison gestartet. Gegen Werder Bremen brachten Treffer von 17-Millionen-Zugang Marco Reus und Mario Götze die ersten drei Punkte. Bremen präsentierte sich über weite Strecken ebenbürtig, ließ aber zu viele Chancen ungenutzt.
Wenn Dortmund dir begonnene Entwicklung mit Blick auf europäische Erfolge fortführen kann: Glückwünsche! Wenn es jedes Jahr nur darum geht, den Bayern ein Bein zu stellen, was ja gerade schon misslungen ist, droht das Schicksal des erbärmlichen TSV 1860.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
TimoS. 25.08.2012, 00:32
4. .

Bei mir kommt immer ein gewisses Fremdschämen auf, wenn vor den Dortmund-Spielen "You'll never walk alone" abgespielt wird. Insbesondere wenn das Spiel weltweit übertragen wird. Das Lied ist DIE Liverpool FC-Hymne schlechthin und wurde dort sogar im Vereinswappen verewigt. Man merkt dann jedes Mal wie armselig, einfallslos und teils provinziell die deutsche Fußballkultur manchmal ist. Bloß nichts eigenes kreieren....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
britney 25.08.2012, 00:42
5. Juhuu,

damit ist das Sommerloch offiziell vorbei, oder?

War ein schönes Spiel (wie jedes, dass der BVB gewinnt).

Werder tut mir irgendwie leid. Wollen/müssen die echt mit Wiesenhof-Trikots auflaufen, damit man jede Woche daran erinnert wird, dass die ihre Seele verkauft haben. Naja, haben es wohl nicht anders verdient. Noch ein paar Niederlagen und ich glaube an Karma..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tylerdurdenvolland 25.08.2012, 01:30
6. Mein Gott.....

Zitat von sysop
Meister Borussia Dortmund ist mit einem Erfolg in die 50. Bundesliga-Saison gestartet. Gegen Werder Bremen brachten Treffer von 17-Millionen-Zugang Marco Reus und Mario Götze die ersten drei Punkte. Bremen präsentierte sich über weite Strecken ebenbürtig, ließ aber zu viele Chancen ungenutzt.
... geht das schon wieder so los mit diesem Duselverein...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seffi 25.08.2012, 08:31
7. Ein Auftaktspiel

Zitat von sysop
Meister Borussia Dortmund ist mit einem Erfolg in die 50. Bundesliga-Saison gestartet. Gegen Werder Bremen brachten Treffer von 17-Millionen-Zugang Marco Reus und Mario Götze die ersten drei Punkte. Bremen präsentierte sich über weite Strecken ebenbürtig, ließ aber zu viele Chancen ungenutzt.
Das Spiel, insbesondere das des BVB, hat noch Luft nach oben - viele Fehlpässe, etwas Abschlußschwäche, taktisches Verhalten. Aber, es war ja das erste "richtige" Pflichtspiel der neuen Saison, deshalb war es doch ein gutes Spiel mit einem sehr starken Gegner - was nicht unbedingt vorausgesetzt werden konnte, nach dem Pokalaus der Bremer. Mir taten die Bremer und Schaaf auch leid, denn ein unentschieden wäre "leistungsgerecht" gewesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bickle76 25.08.2012, 09:22
8. Tattoo

OT: Hat Marco Reus sich seinen Vornamen und seinen Geburtstag auf den Unterarm tätowieren lassen? Weiß hier einer, warum? Gedächtnisschwäche?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
BastiT 25.08.2012, 11:37
9.

Zitat von bickle76
OT: Hat Marco Reus sich seinen Vornamen und seinen Geburtstag auf den Unterarm tätowieren lassen? Weiß hier einer, warum? Gedächtnisschwäche?
Ja, hat er tatsächlich... Aber die Gründe dafür kenne ich nicht ;)

Beitrag melden Antworten / Zitieren