Forum: Sport
Bayern-Gala gegen Hannover: Gefühlsexplosion nach der Tristesse
DPA

5:0! Die Bayern haben Hannover vom Platz gefegt und bewiesen, dass sie herausragend spielen können - und wollen. In bester Torlaune bereiten sich die Münchner nun auf das Duell mit Dortmund vor. Doch vorher steht noch Freiburg an, ein unbequemer Gegner.

Seite 1 von 5
decebalus911 24.11.2012, 22:31
1. Bvb

Zitat von sysop
5:0! Die Bayern haben Hannover vom Platz gefegt und bewiesen, dass sie herausragend spielen können - und wollen. In bester Torlaune bereiten sich die Münchner nun auf das Duell mit Dortmund vor. Doch vorher steht noch Freiburg an, ein unbequemer Gegner.
HipHipHurra!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Merkelfan 24.11.2012, 23:19
2. optional

Hannover ist doch kein Gegner. Die Bayern werden sich noch umschauen in der 1. KO-Runde der CL. DA heisst es dann Bye Bye Bayern. Wie eigentlich immer, wenn es wirklich darauf ankommt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
decebalus911 24.11.2012, 23:33
3. Ich bin Reus!

Zitat von decebalus911
HipHipHurra!
Hip Hip Johae, fickende Fische

Beitrag melden Antworten / Zitieren
privatier2 24.11.2012, 23:45
4. Jetzt

drehen die GROßKOTZERTEN total durch incl. die sie tragenden FCB geilen Medien!!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Stäffelesrutscher 25.11.2012, 00:06
5.

Zitat von sysop
Trainer Mirko Slomka brachte in zwei Sätzen auf den Punkt, was es über die Kräfteverhältnisse in dieser Partie zu sagen gab: "Sie haben uns teilweise auseinandergenommen."
Das war ein Satz. Wie lautet der zweite?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
odins_krautsalat 25.11.2012, 03:07
6. Gegen den FCB...

...kann man schon mal verlieren. 2:0, 3:0...
Aber das war schon.............
Einerseits ein tolles Spiel der Bayern. Andererseits keinerlei Gegenwehr (insbesondere, individuell) seitens Hannover.

Wenn der FCB weiterhin so spielt, wie hier zu sehen, gegen Hannover, und die Gegner sie (darüber hinaus) mit ihren Fehlern einladen (wie heute zu sehen), dann - spätestens dann - dürfte der kommende Deutsche Meister wohl schon (so gut wie) feststehen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bcpt8 25.11.2012, 04:23
7. Klassenerhalt des FCB nun nahezu gesichert ,-)

Zitat von sysop
...zu ihrem Spiel zurückgefunden haben. Wie dem aggressiven Pressing, aus dem beispielsweise Franck Ribérys 2:0 entstand.
Gement ist sicher Ribérys 3:0.

Beachtlich ist nicht zuletzt das Torverhältnis der Münchner in der Liga, das sich quasi wie ein Bonuspunkt ausnimmt.
Vielleicht brauchen die Bayern gelegentlich ein bißchen Stolpern als zusätzlichen Motivationsschub - als solcher sollte gegen den BVB freilich der Stachel von zuletzt 5 Niederlagen in Serie mehr als ausreichen ,-)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Andr.e 25.11.2012, 09:33
8.

Zitat von Merkelfan
Hannover ist doch kein Gegner. Die Bayern werden sich noch umschauen in der 1. KO-Runde der CL. DA heisst es dann Bye Bye Bayern. Wie eigentlich immer, wenn es wirklich darauf ankommt...
Ein Beitrag ohne Substanz und inhaltlich auch noch falsch. Unangenehm.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
cherea 25.11.2012, 09:45
9. CL Bayern

@Merklfan: keine Ahnung wie Sie Ihre Meinung bilden, aber haben Sie mitbekommen, dass in den letzten 4 Jahren die Bayern zweimal im Finale der CL standen?

Ich bin zwar kein BVB Fan (ich denke Sie gehören dazu) aber es nötig mir Respekt ab, wie der BVB in der CL und in der Burli spielen bzw. aufholen.
Ich würde mir wünschen, dass auch eine gewisse Objektivität bei Ihnen anzutreffen wäre

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 5