Forum: Sport
Biathlon-WM: Frauenstaffel holt fünfte deutsche Goldmedaille
REUTERS

Die deutschen Biathleten sind bei der WM weiter erfolgreich. Im Staffelwettbewerb der Frauen gewann Deutschland Gold vor der Ukraine. Laura Dahlmeier schrieb Biathlon-Geschichte.

dieter 4711 17.02.2017, 16:55
1. Ohne Hildebrand kein deutscher Staffelsieg

Ohne eine Franziska Hildebrand, die ohne Nachlader durchkam, wäre der Sieg nicht möglich gewesen. Laura machte es wiede spannend, sie hatte einen Nachlader im liegend und zwei im stehend Schießen,
Anscheinend war sie noch kaputt vom Einzel. Sie nahm sich wieder Zeit vor der Siegerehrung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dieter 4711 17.02.2017, 16:57
2. Ohne Hildebrand kein deutscher Staffelsieg

Ohne eine Franziska Hildebrand, die ohne Nachlader durchkam, wäre der Sieg nicht möglich gewesen. Laura machte es wiede spannend, sie hatte einen Nachlader im liegend und zwei im stehend Schießen,
Anscheinend war sie noch kaputt vom Einzel. Sie nahm sich wieder Zeit vor der Siegerehrung.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
jujo 17.02.2017, 17:08
3.

Zitat von dieter 4711
Ohne eine Franziska Hildebrand, die ohne Nachlader durchkam, wäre der Sieg nicht möglich gewesen. Laura machte es wiede spannend, sie hatte einen Nachlader im liegend und zwei im stehend Schießen, Anscheinend war sie noch kaputt vom Einzel. Sie nahm sich wieder Zeit vor der Siegerehrung.
So ist das nun mal bei den Staffeln.
Ich erinnere mich aber auch das Hildebrand den Podestplatz der Staffel durch eine Strafrunde vergeigt hat!
Man gewinnt und verliert zusammen!
Dahlmeier war platt im Ziel, Koukolova schon vorher. Mal schauen ob die beiden am Sonntag noch was zuzusetzen haben?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Lankoron 17.02.2017, 20:49
4. Als Sportartikel

hätte man ja wenigstens den Verlauf der Staffel und die super Leistungen der anderen Mitläuferinnen nennen können...Laura Dahlmeier hat die Staffel weder allein gelaufen noch allein gewonnen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
briancornway 17.02.2017, 21:33
5. Ziellinie

Zitat von Lankoron
hätte man ja wenigstens den Verlauf der Staffel und die super Leistungen der anderen Mitläuferinnen nennen können...Laura Dahlmeier hat die Staffel weder allein gelaufen noch allein gewonnen.
Auch beim Elfmeterschießen im Fußball wird oft nur der letzte, entscheidende Schütze geehrt (oder auch nicht). Wir haben halt gerne einen einzigen Moment der Entscheidung und 1 Helden.

Der Artikel behandelt aber eine Erfolgsserie, die nur Dahlmeier betrifft. Dafür werden im letzten Absatz nochmal die Staffelisten gelobt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Levator 17.02.2017, 22:42
6. Wenn es sauber war

in allen Wettbewerben übrigens - chapeau Frau Dahlmeier - und für diese Entscheidung - chapeau Mädels, immerhin ein Teamwettbewerb.
Jahre danach weiß auch die breite Öffentlichkeit, ob alles mit rechten Dingen zugegangen ist/war.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
dieter 4711 18.02.2017, 10:35
7. Aussichten nicht so rosig

Zitat von jujo
So ist das nun mal bei den Staffeln. Ich erinnere mich aber auch das Hildebrand den Podestplatz der Staffel durch eine Strafrunde vergeigt hat! Man gewinnt und verliert zusammen! Dahlmeier war platt im Ziel, Koukolova schon vorher. Mal schauen ob die beiden am Sonntag noch was zuzusetzen haben?
Lieber jujo,
so ist das leider. Die Aussichten für Laura sind am Sonntag nicht so rosig-

Beitrag melden Antworten / Zitieren