Forum: Sport
Bundesliga-Rückrunde: Sangria für die Schiedsrichter
DPA

Die Bundesliga atmet auf: Erst Ende Februar kann die Meisterschaft entschieden werden. Die Heimkehrer kommen groß raus, und Schalke-Manager Christian Heidel krönt sein Werk. Wir beantworten die wichtigen Fragen zur Rückrunde.

Sal.Paradies 11.01.2018, 14:44
1. Wie bitte?

Du meine Güte, Herr Ahrens. Jetzt haben Sie doch glatt die wichtigste aller Frage nicht beantwortet = "Wird Deutschland danach im Sommer wieder Weltmeister?" Alle anderen Fragen sind schlichtweg irrelevant und zu einem großen Teil längst geklärt (z.B. gewinnt Köln öfter als Hamburg/landet Bremen vor dem HSV, etc..). Immer wenn es gefragt ist, haben Sie keine "cojones"! Von daher, werde ich jetzt mal all-in gehen = "JA...die NM wird WELTMEISTER...!! ;-))

Beitrag melden Antworten / Zitieren
deviance 11.01.2018, 14:51
2.

Ganz schön unlustig.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GyrosPita 12.01.2018, 00:05
3.

Ehrlich gesagt kann ich das Gesülze von der langweiligen Meisterschaft langsam nicht mehr hören. Ob Bayern oder Dortmund Meister wird ist mir (Gladbach-Fan) sowas von sch...egal, das können sich die Berufsempörten nicht mal in ihren wildesten Träumen vorstellen. Die Lüge von den reinen, edlen Rittern aus Dortmund die mit "echter Liebe" und Malocherherz den Steuerhinterziehern und Bordell-Kunden aus München den Schneid abkauft ist ja hier von einigen Foristen in der Vergangenheit schon entlarvt worden. Darüberhinaus sollte jemand, dessen Interesse am Sport nicht über die Frage hinausreicht wer Meister wird vielleicht doch lieber die Sportart wechseln und z. B. zum Eishockey gehen, mit der Frage wer z. B. absteigt wird er da erst gar nicht belästigt...

Beitrag melden Antworten / Zitieren