Forum: Sport
Champions-League-Gruppenphase: Deutschen Teilnehmern drohen schwere Lose
VALENTIN FLAURAUD/EPA-EFE/REX/Shutterstock

Der FC Bayern ist bei der Auslosung der Gruppenphase der Champions League unter den besten acht Teams gesetzt. Auf Dortmund, Schalke und Hoffenheim könnten schwere Aufgaben warten. Die Lostöpfe im Überblick.

Seite 1 von 4
prince62 30.08.2018, 09:13
1. Hier gilt das olympische Motto

Nach den Leistungen der Vereine aus dem selbst ernannte Premiumprodukt Bundesliga in den europäischen Wettbewerben der letzten Jahren - außer FCB - gilt ja für alle übrigen Teilnehmer das olympische Motto: "Dabei sein ist alles" und mehr ist auch nicht zu erwarten.

Beitrag melden
muellerthomas 30.08.2018, 09:27
2.

Sind im Topf 1 nicht die Meister + Titelverteidiger also unabhängig von Koeffizienten!

Beitrag melden
!!!Fovea!!! 30.08.2018, 09:40
3. Naja

Hoffenheim & Schalke fliegen als erste heraus dann folgt Dortmund.

Was mit den Bayern ist, das ist mir egal. Ich würde es ihnen gönnen, wenn die Löws Beispiel folgen. Dann ist mal richtig Ruhe im pausenlosen Selbstbeweihräucherungsmodus. Dann können die nämlich das machen, was die wirklich am besten können: Buli spielen.

Beitrag melden
Greg84 30.08.2018, 09:59
4.

Zitat von muellerthomas
Sind im Topf 1 nicht die Meister + Titelverteidiger also unabhängig von Koeffizienten!
So ist es. Seit der letzten Saison (wenn ich mich nicht täusche) sind in Topf 1 die Meister der bestbewerteten Ligen, der Titelverteidiger der Champions League und der Sieger der Europa League. Wären Schalke oder Hoffenheim Meister geworden, wären die also in Gruppe 1 gelandet.

Beitrag melden
doppelnass 30.08.2018, 10:08
5. Ist doch super

Nun kann man ja schon den obligatorischen "Bayern hat Losglück"-Artikel vorbereiten

Beitrag melden
braindead0815 30.08.2018, 10:09
6. Wie läuft die Auslosung ab?

Zitat von muellerthomas
Sind im Topf 1 nicht die Meister + Titelverteidiger also unabhängig von Koeffizienten!
- Die Teams werden in vier Töpfe aufgeteilt. In Topf 1 befinden sich der Titelverteidiger, der Sieger der UEFA Europa League und die Meister der sechs Ligen mit dem höchsten Koeffizienten. Die Töpfe 2 bis 4 werden ausschließlich nach dem Klub-Koeffizientensystem bestückt.

https://de.uefa.com/uefachampionsleague/season=2019/draws/round=2000980/#/tab-pane-article

Beitrag melden
doppelnass 30.08.2018, 10:10
7. @!!!Fovea!!!

Nennen Sie mal bitte eine Beispiel für den von Ihnen genannten "Selbstbeweihräucherungsmodus" der Bayern. Würde mich sehr interessieren, was Sie da finden. Merke: Das muss von den Bayern selbst kommen. Also helfen Zitate.

Beitrag melden
gammoncrack 30.08.2018, 10:28
8. Was ist das für eine Weissagung?

Zitat von !!!Fovea!!!
Hoffenheim & Schalke fliegen als erste heraus dann folgt Dortmund. Was mit den Bayern ist, das ist mir egal. Ich würde es ihnen gönnen, wenn die Löws Beispiel folgen. Dann ist mal richtig Ruhe im pausenlosen Selbstbeweihräucherungsmodus. Dann können die nämlich das machen, was die wirklich am besten können: Buli spielen.
Dann sage ich Ihnen, dass Sie Recht haben.

Hoffenheim und Schalke fliegen im Halbfinale raus und Dortmund unterliegt im Finale den Bayern.
Dann stimmt Ihre Prognose auch!

Beitrag melden
Nahrens 30.08.2018, 10:56
9. Also:

Wie jedes Jahr!!

Beitrag melden
Seite 1 von 4
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge!