Forum: Sport
Deutsche Klubs in der Handball-Champions-League: Nur Außenseiter
Getty Images

Die deutsche Handball-Liga galt einst als beste der Welt. Galt! Vor dem Start der Königsklasse erklärt der Trainer der Rhein-Neckar Löwen die Bundesligisten für nicht konkurrenzfähig.

ranenberger 12.09.2018, 12:09
1. Das macht doch überhaupt nichts

Der deutsche Ligahandball hat sich durch seine Verträge dem Pay-TV zugewandt, ich kann keine Spiele mehr sehen und bin nicht bereit, SKY oder anderen Anbietern das Geld in den Rachen zu werfen.
Dann sollen die Mannschaften doch als Außenseiter an den Start gehen. Ich kann es nicht verfolgen, obwohl ich es als ehemaliger Handballer und Fan der WM-Mannschaft gerne machen würde.
Schade um diesen Sport!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Levator 12.09.2018, 17:34
2. Bedauerlich

Zitat von ranenberger
Der deutsche Ligahandball hat sich durch seine Verträge dem Pay-TV zugewandt, ich kann keine Spiele mehr sehen und bin nicht bereit, SKY oder anderen Anbietern das Geld in den Rachen zu werfen. Dann sollen die Mannschaften doch als Außenseiter an den Start gehen. Ich kann es nicht verfolgen, obwohl ich es als ehemaliger Handballer und Fan der WM-Mannschaft gerne machen würde. Schade um diesen Sport!
persönlich finde ich es bedauerlich, dass Sie die Spiele nicht mehr verfolgen können respektive verfolgen wollen. Was aber hat die Qualität der Mannschaften mit SKY-Verträgen zu tun?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
andromeda793624 12.09.2018, 17:57
3. Nachwuchs?

Ist Deutschland nicht im Handball-Nachwuchs so stark? Warum bekommen die Talente nicht mal mehr Chancen? Sorry ich hab jetzt nicht so viel Ahnung vom Handball,aber diese Entwicklung ist doch verwunderlich.
Frankreich scheint "uns" im Mannschaftssport überall zu überrunden!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kloppskalli 13.09.2018, 08:59
4. macht nix

dann gewinnen halt die anderen. Die deutsch/spanische Dominanz von vor ein paar Jahren grenzte an Langeweile..

Beitrag melden Antworten / Zitieren