Forum: Sport
EM 2012: Ronaldo schießt Oranje aus dem Turnier
AFP

Es ist eine blamable Bilanz: Die Niederlande haben auch ihr drittes Spiel bei der EM verloren, sind mit null Punkten ausgeschieden. Portugals Superstar Cristiano Ronaldo drehte die Partie mit zwei Treffern - und sicherte seinem Team den Einzug ins Viertelfinale.

stefan.heiden 18.06.2012, 23:04
1.

Tolles Schachspiel von Holland:

0-0-0 (große Rochade)

Gruesse

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tobo5824 18.06.2012, 23:57
2. Tot ziens

Zitat von sysop
Es ist eine blamable Bilanz: Die Niederlande haben auch ihr drittes Spiel bei der EM verloren, sind mit null Punkten ausgeschieden. Portugals Superstar Cristiano Ronaldo drehte die Partie mit zwei Treffern - und sicherte seinem Team den Einzug ins Viertelfinale.
Liebe Holländer,
ihr habt es weiß Gott selber versemmelt.
Um des Turniers willen hätte ich euch gern weiter mit dabei gehabt.
Nun schmeisst schleunigst Mijnheer van Marwijk und seinen Schwiegersohn-Rüpel van Bommel (samt seinem Nebenmann de Jong) zum alten Eisen und kommt bald wieder.
Ohne Euch machen große Turniere nur halb so viel Spaß!
Tot ziens!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
rebell_am_ball 18.06.2012, 00:42
3.

Damit haben die Holländer in van Marwijk ihren Ribbeck und mit dem Ausscheiden ihr Waterloo wie die Deutschen bei der EM 2000.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
restauradores 18.06.2012, 06:28
4. Besser und besser!

Zitat von sysop
Es ist eine blamable Bilanz: Die Niederlande haben auch ihr drittes Spiel bei der EM verloren, sind mit null Punkten ausgeschieden. Portugals Superstar Cristiano Ronaldo drehte die Partie mit zwei Treffern - und sicherte seinem Team den Einzug ins Viertelfinale.
Portugal erscheint mir äusserst abgeklärt, bei über weiten Teilen doch mit attraktivem Spiel. Ronaldo ist erwacht. Die Niederlande, keine Ahnung was mit denen ist. Auch wenn ich mich für Portugal freue ist es schon erstaunlich wie diese international agierenden Spieler sich präsentieren. Sie hatten ihre Chancen. Es ist ja nicht so, dass Portugal oder Deutschland gegen eine schlechte Mannschaft gewonnen haben, nur gegen ein schwaches Spiel seitens Niederlande. Man konnte zu recht mehr erwarten, scheinbar geht momentan nicht mehr.
Allen anderen machte das etwas "leichter". Wenn Portugal weiter so organisiert, konzentriert weiter spiel können sie auch die Tschechen schlagen. Deutschland sollte Griechenland überhaupt nicht unterschätzen. Gegen die Griechen zu spielen ist äusserst schwer und sie haben neben der ganzen Euro-Krise nun auch ein Erfolgserlebnis und Höhenflug.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
restauradores 18.06.2012, 07:04
5. Besser und besser!

Zitat von sysop
Es ist eine blamable Bilanz: Die Niederlande haben auch ihr drittes Spiel bei der EM verloren, sind mit null Punkten ausgeschieden. Portugals Superstar Cristiano Ronaldo drehte die Partie mit zwei Treffern - und sicherte seinem Team den Einzug ins Viertelfinale.
Portugal erscheint mir äusserst abgeklärt, bei über weiten Teilen doch mit attraktivem Spiel. Ronaldo ist erwacht. Die Niederlande, keine Ahnung was mit denen ist. Auch wenn ich mich für Portugal freue ist es schon erstaunlich wie diese international agierenden Spieler sich präsentieren. Sie hatten ihre Chancen. Es ist ja nicht so, dass Portugal oder Deutschland gegen eine schlechte Mannschaft gewonnen haben, nur gegen ein schwaches Spiel seitens Niederlande. Man konnte zu recht mehr erwarten, scheinbar geht momentan nicht mehr.
Allen anderen machte das etwas "leichter". Wenn Portugal weiter so organisiert, konzentriert weiter spiel können sie auch die Tschechen schlagen. Deutschland sollte Griechenland überhaupt nicht unterschätzen. Gegen die Griechen zu spielen ist äusserst schwer und sie haben neben der ganzen Euro-Krise nun auch ein Erfolgserlebnis und Höhenflug.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
irgendwer_bln 18.06.2012, 10:11
6. Da werden sie...

Zitat von sysop
Es ist eine blamable Bilanz: Die Niederlande haben auch ihr drittes Spiel bei der EM verloren, sind mit null Punkten ausgeschieden. Portugals Superstar Cristiano Ronaldo drehte die Partie mit zwei Treffern - und sicherte seinem Team den Einzug ins Viertelfinale.
...einiges zu erklären haben.
Mit die beste Offensive des Turniers schießt in 3 Spielen 1 Tor.
Wie ist das zu erklären?

G.s.D. wissen die Deutschen unter J.L., dass es mehr zu einer guten Mannschaft braucht, als gute Spieler. Wiedereinmal hat sich ausgezahlt, dass wir als Team geformt und nicht als Stars verhätschelt wurden.

Mit Portugal rechne ich nicht so stark. Ronaldo braucht gute Tage um gut zu spielen. Boateng hat ihn im ersten Spiel hervorragend in Schach gehalten. So kann es weitergehen.

PS: Hr. Robben tut mir schon n bissel leid. Nach dieser Saison in Bayern, nun noch dieses Drama. Er wird bedient sein...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Originalaufnahme 18.06.2012, 13:07
7. ===

Ob die Stadtverwaltung von Deventer schon neue Straßenschilder bestellt hat?

Van-Marwijk-Platz in Deventer - FOCUS Online

Beitrag melden Antworten / Zitieren