Forum: Sport
Europa League: Gladbach gelingt Last-Minute-Ausgleich, Stuttgart siegt
REUTERS

Mönchengladbach hat in der Europa League in letzter Minute durch Juan Arango noch ein Unentschieden gegen Marseille gerettet. Stuttgart feierte hingegen einen wichtigen Erfolg gegen Kopenhagen. Ärger droht dem VfB aber wegen einiger Fans.

psycho_moni 08.11.2012, 21:09
1. Mathematik

Zitat von sysop
Das Team von Trainer Bruno Labbadia siegte dank der Treffer von Vedad Ibisevic in der 76. Minute und Martin Harnik in der Nachspielzeit 1:0 (0:0) gegen den FC Kopenhagen.
Aha, dank zweier Treffer siegt man 1:0??

Beitrag melden Antworten / Zitieren
murun 08.11.2012, 22:59
2.

Zitat von psycho_moni
Aha, dank zweier Treffer siegt man 1:0??
@psycho-moni: Krümelkacker in einer spannenden Endphase....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
air plane 09.11.2012, 23:08
3. Mein Profil

Zitat von sysop
Mönchengladbach hat in der Europa League in letzter Minute durch Juan Arango noch ein Unentschieden gegen Marseille gerettet. Stuttgart feierte hingegen einen wichtigen Erfolg gegen Kopenhagen. Ärger droht dem VfB aber wegen einiger Fans.
HANNOVER hat übrigens auch gespielt.
Wieder einmal werden die 96er bei SPON nur unter "ferner liefen" geführt, wieso eigentlich?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
aubackeaubacke 09.11.2012, 06:48
4. Hallo, das waren Randale!

Liebe Medien wie wäre es mit einer objektive Berichterstattung. Gestern musste das Spiel unterbrochen werden. Kein Vergleich zu Hannover gegen Dynamo da gab es keine Unterbrechung. Also liebe Medien jetzt macht die Stuttgarter Fans zur Sau und berichtet bitte mindestens über eine Seite lang. Ach so ich wusste garnicht, dass Stuttgart im Osten liegt. Also liebe Medien ihr habt da sicherlich nur etwas vergessen. Berichtet bitte noch einmal von den Randalen. Danke.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Greg84 09.11.2012, 10:22
5.

Zitat von air plane
HANNOVER hat übrigens auch gespielt. Wieder einmal werden die 96er bei SPON nur unter "ferner liefen" geführt, wieso eigentlich?
Könnte daran liegen, dass Hannover "wieder einmal" erst angefangen hat als Stuttgart und Gladbach schon fertig waren und man mit einem Artikel nicht bis kurz vor 11 warten wollte.

Beitrag melden Antworten / Zitieren