Forum: Sport
Fifa-Skandal: Strafverfahren gegen PSG-Boss eröffnet
AFP

Für den Präsidenten von Paris Saint-Germain wird es ungemütlich: Die Schweizer Behörden werfen Nasser Al-Khelaifi Bestechung und Urkundenfälschung vor. Auch der frühere Fifa-Generalsekretär Jérome Valcke ist betroffen.

curly988 12.10.2017, 17:05
1.

Die FIFA ist und bleibt genauso korrupt wie unter Blatter ( wohl bemerkt ist es nicht erst seit Herr Blatter so). Ich war früher Dauerkartenbesitzer und habe auch viele internationale Spiele, Wettkämpfe und Spiele gefolgt. Aber Korruption und Geldgier haben diesen Sport kaputt gemacht. Der DFB und die DFL sind ebenfalls nicht unschuldig. Mir ist das alles zu viel gewesen - seit dem schau ich wenn überhaupt noch , nur noch kleinen Vereinen zu

Beitrag melden Antworten / Zitieren