Forum: Sport
Fifa-Wahlen: Verbandschef vergleicht Blatter mit Jesus
Getty Images

Fifa-Chef Joseph Blatter sammelt weiter Unterstützer für seine Wiederwahl. Auch die Vertreter Nord- und Mittelamerikas wollen ihn mehrheitlich wählen. Aus ihren Kreisen kam sogar ein skurriler Vergleich.

Seite 1 von 3
elizar 17.04.2015, 13:14
1. Klar

Wessen Bestechungsgelder ich bekomme, dessen Fan bin ich auch. So hören sich zumindest die Aussagen von diesen funktionären an.
Naja, ich bleibe beim Boycott. Auch wenn ich allein damit nichts ändern werde können.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
janix_ 17.04.2015, 13:20
2. Dann wäre in diesem Fall eine frühere Himmelfahrt ...

... vielleicht eine Idee des geld- und machtbesessenen Blatter?
Ist ja ein Tonfall wie in Nordkorea.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
maxehaxe 17.04.2015, 13:20
3. Bei dem Ramschladen...

... Der sich Weltverband des Fußballs schimpft kann man mitlerweile nur noch die Hände über dem Kopf zusammen schlagen. Und alle Funktionäre ziehen brav mit sobald man ihnen einen ranzigen Knochen vorwirft.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Immanuel_Goldstein 17.04.2015, 13:37
4. Ungute Entwicklung

Jesus Blatter, wer soll diese Leute noch Ernst nehmen? Wenn Fussball zu Religion erhoben wird, dann ist es Zeit, einen anderen Sport zu wählen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
weem 17.04.2015, 13:40
5. Richtigstellung

Man munkelt, Jesus vergleicht sich mit Blatter. Alles andere wäre Blasphemie..

Beitrag melden Antworten / Zitieren
achistdochegal 17.04.2015, 13:41
6.

Mit guten Freunden an einer großen Tafel sitzen, Wein trinken und speisen? Ja, die Ähnlichkeiten sind frappierend.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gandhiforever 17.04.2015, 13:42
7. Solcher Vergleiche (mit einem Jesus)

sind deplatziert, sie lassen sogar Rueckschluesse auf Korruption zu.

Blatter kauft Stimmen und zwar mit Geld, das ihm nicht gehoert.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alfred Ahrens 17.04.2015, 13:43
8. Lukas 23:34, und dem ist nichts hinzuzufügen.

machtgeile, korrupte, alte Männer bestimmen den Gang der FIFA. Dieser Beitrag fällt natürlich der SPON-Zensur zum Opfer, ändert aber nichts an der Wahrheit !

Beitrag melden Antworten / Zitieren
kayhawai 17.04.2015, 13:46
9. Blasphemie!

Ich halte diesen Vergleich für absolute Blasphemie - Blatter gegenüber, versteht sich!
Blatter ist der Titan der Titanen, er ist unsere Sonne, die uns Leben und Wärme schenkt, er ist wie ein Vater, der mit seiner Güte und seinem Wohlwollen unserem Leben erst einen Sinn gibt... Und, ja, ich scheue mich nicht, es zu sagen, er ist Gott selbst! Und deshalb ist es eine Ungeheuerlichkeit ihn mit profanen Menschen zu vergleichen. Dafür gehört dieser Funktionär gevierteilt! Aber wie ich unseren Gott Blatter kenne, wird er es bei einer kleinen Geldstrafe von ein paar Millionen bewenden lassen. Göttlicher Blatter, wir danken dir!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3