Forum: Sport
Folgen des Vettel-Remplers: Lewis Hamilton gefällt das
AFP

Sebastian Vettel muss nach seinem Rempler gegen Lewis Hamilton aufpassen, sonst droht eine Rennsperre. Der Brite weiß, wie er das nutzen kann - doch auch seine Rolle sorgt weiter für Diskussionen.

Seite 1 von 3
palef 07.07.2017, 15:14
1. ...welche Mega-Chance..

..aber Vettel hat's eben versemmelt ...viel Preis für so wenig Ruhm...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
axeljean 07.07.2017, 15:29
2. hamilton

er ist genau das was die Franzosen " perfide albion " nennen; ein fieser , hinterlistiger , unsympathischer Typ

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Mogel 07.07.2017, 15:29
3. Der Mann ist tückisch

Und Vettel ist auf den reingefallen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
tmhamacher1 07.07.2017, 15:47
4. Nachvollziehbar!

Es ist doch nachvollziehbar, dass der Führende, der durch das Safety-Car seinen Zeitvorsprung eingebüßt hat, zumindest versucht, sich vom Zweiten abzusetzen. Insofern kann er erwarten, dass der Zweite einen angemessenen Abstand hält und ihm nicht, wie Vettel, im Getriebe hängt. Insofern ist Vettels Argument auf tönernen Füßen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
GyrosPita 07.07.2017, 15:50
5.

Genau so ein linker Bazillus wie Hamilton. Der eine ist gottlob schon in der Bedeutungslosigkeit versunken. Möge der andere ihm bald nachfolgen.

Die Entscheidung von Rosberg wird jedenfalls immer nachvollziehbarer, mit solchen Leute würde ich auch nur ungerne meinen Arbeitstag verbringen wollen...

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steingärtner 07.07.2017, 15:52
6. Widerling Hamilton

Zum Champion fehlt ihm alles obwohl er genug gewinnt. Nicht mal eine Frau gibt sich mit dem ab.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Proggy 07.07.2017, 16:32
7. Lewis wird es schaffen

Keine Sorge, lieber Lewis.
Der Renndirektor (C.W.) und die FIA (Todt und Co.) werden schon dafür sorgen, dass Du wieder Weltmeister wirst - es geht halt nicht anders. Da kannst Du Dich auf der Rennstrecke aufführen wie eine Wildsau, bestraft werden meist nur andere Beteiligte. OK, manchmal auch Du, damit es nicht auffällt, aber dann immer nur so, dass es Deinem Weiterkommen in der WM nicht schadet.
Wenn sich Vettel provozieren lässt und mal ausgesprochen dämlich reagiert - um so besser.
Es ist halt extrem förderlich, als Brite in einem halb-Britischen Team zu fahren....

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ReinhardHasch 07.07.2017, 16:35
8. Linke Bazille

Hamilton ist eine linke Bazille. Immer wieder fällt er durch Unsportlichkeit auf. Ich klatsch mir heute noch auf die Schenkel , dass Nico Weltmeister wurde . Dies ehrlich verdient. Auch danach konntre es Hamilton nicht lassen nachzutrteten. Eben ein verrotteter Charakter. Vettel wird es machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
ade 07.07.2017, 16:46
9. Hamilton

Und mercedes genau die richtigen Partner !! Die passen zam !!!

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Seite 1 von 3