Forum: Sport
Formel 1: Hamilton holt auf, Vettel gewinnt
AFP

Sebastian Vettel hat den Großen Preis von Brasilien gewonnen und damit den zweiten Platz in der Fahrerwertung gefestigt. Weltmeister Lewis Hamilton hat das Podium nach starker Aufholjagd knapp verpasst.

KingTut 12.11.2017, 18:47
1. Weltklasse

Mit dem Sieg untermauert unser Sebastian Vettel seine Weltklasse als Formel1-Fahrer. Leider hatte es durch allerlei Pech dieses Jahr nicht mehr gereicht, dass er F1-Weltmeister wird, aber ich bin sicher, dass man nächstes Jahr wieder mit ihm rechnen muss. Ich wünsche es ihm von ganzem Herzen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bhang 12.11.2017, 19:41
2. Mit seinem Ergebnis untermauert

Bottas, dass man mit jenem angeblich dominierenden Auto nicht automatisch zu vielen Siegen bzw. zum WM-Titel kommt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
bauigel 12.11.2017, 23:41
3. Dreierlei

Das Rennen hat sreierlei gezeigt.
1. Der Mercedes ist dem Ferrari deutlich überlegen. Mal weniger, heute wieder deutlich mehr.
2. Hamilton ist gegenüber Botas der klar bessere Fahrer. Während er mit einem überlegenen Auto von Platz 20 fast noch auf Platz 3 fuhr hat es Botas trotz überlegenem Auto nicht geschafft Vettel auch nur einmal anzugreifen
3. Vettel hat es geschafft mit einem unterlegenen Auto Botas auf Distanz zu halten.
Die beiden klar dominierenden Fahrer sind also Hamilton und Vettel.
Ich würde mir wünschen, dass beide in vergleichbaren Autos sitzen würden um dann zu sehen wer der bessere ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
Alias iacta sunt 13.11.2017, 19:30
4. Leistungsvergleich

Mal eine einfache Frage.
Wenn LH nach dem Start bzw. SC ca. 20 sec hinter der Spitze liegt und pro Runde 1 sec schneller als die anderen fahern kann wg.Mercedes Power boost und weil er natürlich ein Top 10 Fahrer ist.
Dann sind ca. 50 Runden Zeit um ganz nach vorne zu fahren; eigentliche hätte er SV noch überrunden können.

Ich gebe zu, ich bin kein Playboy Sympathisant, aber wo ist da jetzt die historische, rennfahrerische Heldentat, die in vielen Medien verkündet wurde?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
steingärtner 13.11.2017, 20:19
5. Von 20 auf 4 mit dem Auto

Hamilton brauchte nicht zu überholen, er konnte einfach vorbei fahren. Wenn das nicht eine super Leistung ist.

Beitrag melden Antworten / Zitieren