Es hätte ein DTB-internes Finale in Neuseeland geben können, nun ist keiner der beiden deutschen Tennis-Spieler dabei. Nach der Niederlage von Philipp Kohlschreiber unterlag auch Jan-Lennard Struff im Halbfinale.