Forum: Sport
Kurzpässe: Getroffener Dynamo-Torhüter erleidet Hornhautverbrennungen
DPA

Der von Feuerwerkskörpern getroffene Moskau-Torhüter leidet an Verbrennungen im Augenbereich. Ex-BVB-Star Shinji Kagawa winkt eine Ehrung in seiner Heimat Japan. Und: Hansa-Anhänger haben einen Zug mit Steinen beworfen.

Europa! 18.11.2012, 14:05
1. Damit ist eins klar

Zitat von sysop
Der von Feuerwerkskörpern getroffene Moskau-Torhüter leidet an Verbrennungen im Augenbereich. Ex-BVB-Star Shinji Kagawa winkt eine Ehrung in seiner Heimat Japan. Und: Hansa-Anhänger haben einen Zug mit Steinen beworfen.
Damit ist eins klar: Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im Stadion muss als versuchte Körperverletzung bewertet werden. Auch in Deutschland. Die Polizei sollte dringend Zivilfahnder einsetzen, um Täter zu identifizieren und dingfest zu machen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
un-Diplomat 18.11.2012, 18:53
2. Auf dem nebengestellten Foto ...

Zitat von Europa!
Damit ist eins klar: Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im Stadion muss als versuchte Körperverletzung bewertet werden. Auch in Deutschland. Die Polizei sollte dringend Zivilfahnder einsetzen, um Täter zu identifizieren und dingfest zu machen.
... vermute ich entweder einen Feuerwerker oder Steinewerfer, aber niemals den in Salzburg entmachteten und in Bremen gewünschten Ex-Hamburger.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
un-Diplomat 18.11.2012, 18:55
3. Auf dem nebengestellten Foto ...

Zitat von Europa!
Damit ist eins klar: Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern im Stadion muss als versuchte Körperverletzung bewertet werden. Auch in Deutschland. Die Polizei sollte dringend Zivilfahnder einsetzen, um Täter zu identifizieren und dingfest zu machen.
... vermute ich entweder einen Feuerwerker oder Steinewerfer, aber niemals den in Salzburg entmachteten und in Bremen gewünschten Ex-Hamburger, der in Moskau im Tor steht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren