Forum: Sport
Meister THW Kiel: "Wir haben noch viel vor"

Sie sind Meister, strotzen vor Selbstbewusstsein und haben noch nicht genug: Die Handballer des THW Kiel wollen die perfekte Saison - und noch zwei weitere Wettbewerbe gewinnen. Die Konkurrenz ist beeindruckt, Bundestrainer Martin Heuberger sieht in Kiels Überlegenheit eine Gefahr.

januskiel 02.05.2012, 16:59
1.

In den Worten von Herrn Heuberger schwingt für meinen Geschmack die Frustration über die vergeigten Chancen der Nationalmannschaft mit. Herr Heuberger hätte vielleicht recht, wenn wie vor 20 Jahren sich kaum jemand für Handball interessiert hätte, oder wenn man Deutschland mit Spanien vergleicht in dem Madrid und Barcelona den Titel vor leeren Rängen ausspielen. Inzwischen ist Handball einer der populären Sportarten in Deutschland, nicht zuletzt wegen Heiner Brands Arbeit, die die deutsche Handballnationalmannschaft zum Weltmeistertitel geführt hat und der Klasse Kiels im europäischen Handball.
Der THW hat die meisten Fernsehübertragen und immer volles Haus die Popularität dieses Sportes ist so hoch wie nie. Die Frage ist, wie die anderen Teams in Deutschland oder die Nationalmannschaft einen besseren Handball spielen können. Von Kiel lernen! Kiel ist ein Tradionsverein und nicht so eine Retorte wie der HSV Hamburg oder Berlin. Ja Kiel hat viel Geld aber z.B nur die Hälfte vom Etat von Barcelona, trotzdem können wir mit denen mithalten.
Ich Zweifel auch an der Voraussicht von Herrn Heuberger. Wo liegt also der Grund für den Erfolg der Kieler? Herausragende Spieler wie Jicha und Palmerson sicherlich. Jicha von Magdeburg nach Kiel geholt. In Magdeburg war er schon ein sehr guter Spieler in Kiel ist er zur Weltklasse gereift. Palmerson wird in den nächsten Jahren einer der komplettesten Spieler der Welt sein nicht zuletzt, weil er in Kiel spielt. Ich bin der festen Überzeugung, dass es eine Menge deutscher Spieler gibt, die ähnliche Anlagen haben. Nur brauchen die einen Verein in dem sie sich entwickeln können. Es gibt einen Begriff aus dem Management Lokomotivfunktion und das trifft auf den THW zu. Wo wäre die deutsche Handballbundesliga heute ohne den THW? Die nächste Mannschaft, die Kiel in Deutschland schlagen will muss sich eine Menge einfallen lassen. Taktik, Kondition & individuelle Klasse Trainieren. Noch nie war Handball so schnell wie heute. Wir haben eine rasende Entwicklung. Jede Mannschaft will Kiel schlagen und arbeitet hart daran, deswegen ist die HBL auch die stärkste Liga der Welt. Dieser Sport ist so wunderbar und mitreißend, weil er schnell, spannend und emotional ist und nicht weil am Ende der Saison ein Titel für die eigene Mannschaft steht. Fragen sie mal die Fans von Lemgo, Magdeburg oder Hannover, ob sie nächstes Jahr nicht mehr zu einen Spiel ihrer Mannschaft gehen, wenn sie gegen Kiel spielen, weil sie ja sowieso verlieren werden. Für jeden Spieler und für jeden Zuschauer ist es der Termin des Jahres, wenn ihre Mannschaft gegen Kiel spielt.
Ich denke Kiel ist einzig und allein für das Sportwettenkartell ein Dorn im Auge. Für den deutschen Handball kann Kiel nur gut sein.
Nächste Saison wird es vermutlich um einiges Härter für den THW auch in der CL. Also keine Angst Herr Heuberger

Beitrag melden Antworten / Zitieren
msondern 02.05.2012, 18:14
2.

Zitat von januskiel
Ja Kiel hat viel Geld aber z.B nur die Hälfte vom Etat von Barcelona, trotzdem können wir mit denen mithalten.
Wo nehmen Sie diese Zahlen her? Etat Barcelona ~ 9. Mio, Etat THW ~9.5 Mio. Abweichungen nach oben und unten sind selbstverständlich möglich, bei 9 Mio. werden sie aber wohl nicht liegen.

Nagy nun Spanier, aber Abschied aus Barcelona?
THW Kiel / News:

Saisoneröffnungs-Pressekonferenz: THW Kiel geht optimistisch in die Saison (26.08.2011)

Beitrag melden Antworten / Zitieren
januskiel 03.05.2012, 23:00
3. optional

Bitte entschuldigen Sie die Polemisierung meiner Aussage, das Barcelona einen doppelt so hohen Etat hat wie der THW Kiel. Tätsächlich war es Ciudad Real die einen wesendlich höheren Etat als jede andere Mannschaft. Dies ist keine belegbare Information aber ich meine es war mal doppelt so viel

Beitrag melden Antworten / Zitieren