Forum: Sport
Serie A: Klose und Lazio bangen, Milan erreicht CL-Qualifikation
DPA

Lazio Rom hat am letzten Spieltag der Serie A den Sprung auf einen Europapokalplatz verpasst. Dem Club von Miroslav Klose bleibt aber noch die Möglichkeit, über den Pokal ins internationale Geschäft einzuziehen. Der AC Mailand hat sich derweil in die Champions-League-Qualifikation gerettet.

Rahvin 20.05.2013, 23:59
1. optional

Ach, da treffen sich die Präsidenten, bequatschen das, etwas Geld wechselt in Koffern den Besitzer, und Lazio gewinnt das Pokalfinale und darf als 7. dann auch nach Europa. Wäre doch gelacht.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
brazzo 20.05.2013, 12:18
2.

Zitat von sysop
Lazio Rom hat am letzten Spieltag der Serie A den Sprung auf einen Europapokalplatz verpasst. Dem Club von Miroslav Klose bleibt aber noch die Möglichkeit, über den Pokal ins internationale Geschäft einzuziehen. Der AC Mailand hat sich derweil in die Champions-League-Qualifikation gerettet.
Wozu eigentlich ständig diese Threads zum "Klose Club"?
Gibt da nie irgendwelche Beiträge, weil es wohl anscheinend niemanden interessiert.
Ich bezweifel auch, daß irgendjemand hier mit Lazio bangt.
Ich für meinen Teil würde es eher begrüßen, wenn Europa von diesem Verein verschont bleibt.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
hfftl 21.05.2013, 11:40
3. .

Zitat von brazzo
Wozu eigentlich ständig diese Threads zum "Klose Club"? Gibt da nie irgendwelche Beiträge, weil es wohl anscheinend niemanden interessiert. Ich bezweifel auch, daß irgendjemand hier mit Lazio bangt. Ich für meinen Teil würde es eher begrüßen, wenn Europa von diesem Verein verschont bleibt.
Die nationale Karte sticht halt immer. So erfahren wir z.B. auch, dass der "Rösler-Club" FC Brentford in England den Aufstieg von der dritten in die zweite Liga nicht geschafft hat - was normalerweise so gut wie keinen Menschen interessieren würde.
Da fällt mir auf: Schon lange nichts mehr vom "Kuranyi-Club" Dynamo Moskau gelesen.

Beitrag melden Antworten / Zitieren