Forum: Sport
Sieg gegen Nordirland: Deutschland qualifiziert sich für WM in Russland
AFP

Pflicht erfüllt: Nach dem neunten Erfolg im neunten Gruppenspiel hat sich die deutsche Nationalmannschaft die Teilnahme an der WM in Russland gesichert. Gegen Nordirland reichte eine starke Anfangsphase.

narf_brain 05.10.2017, 22:52
1. ...zäh?

"Der zähe Weg zum Gruppensieg"...
...9 von 9 Spielen gewonnen
...38:3 Torverhältnis
...bestes Team aller 54 Teilnehmer
Schon klar...äußerst zäh und durchaus kritikwürdig.
Wie wär's mal mit Begeisterung statt ständig nur rumzunölen?

Beitrag melden Antworten / Zitieren
neowave 06.10.2017, 08:07
2. Na ja,

Na ja, was die Spieler des amtierenden Tabellenführer anbelangt - hat, zum einen, ja was mit (gehabten) Verletzungen zu tun, zum anderen bin ich darüber per se nicht unglücklich. Natürlich, soweit vom Spieler jeweils gewollt/gewünscht/geträumt, gönne ich es jeden, in der National-11 aufzulaufen - aber jedes Spiel weniger ist auch gleichzeitig weniger Risiko und Belastung. Und, was Müller anbelangt, der wird bei Löw wohl sowas wie Poldi - nur eben nicht ansatzweise so sympatisch.

Beitrag melden Antworten / Zitieren
gnarze 06.10.2017, 08:25
3.

Zitat von inge-p.1
Auch wenn kein Spieler des amtierenden Tabellenführers berücksichtigt wurde, sondern viel mehr das Mittelmaß, einer Mannschaft mit sechs Spielern den Vortritt hatten, ein schöner Sieg. Auch wenn ich hoffte, dass Müller auch mal wieder ... Mittelmaß eben und trotzdem dabei.
Welche Spieler sollen das auch sein?
Bürki, Piszczek, Sokratis, Toprak, Batra, Zagadou, Sahin, Kagawa, Yarmolenko, Pulisic, Aubameyang ?

Beitrag melden Antworten / Zitieren