Mit Sascha Bajin an ihrer Seite hat Tennisspielerin Naomi Osaka die US Open und jüngst die Australian Open gewonnen. Nun teilt die Japanerin mit: Sie werde nicht länger mit dem Trainer zusammenarbeiten.