Schwacher Start in die Playoffs: Vizemeister Cleveland hatte im ersten Spiel gegen Indiana keine Chance - trotz eines Triple-Doubles von LeBron James. James Harden überragte beim Sieg von Houston.